1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Widerruf PKW

30.10.2019 17:41 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von


18:56

Zusammenfassung:

Widerruf Auto

Ich habe einen Leasingvertrag für einen Neuwagen unterschrieben. Den Wagen habe ich sofort mitgenommen. Innerhalb der Widerrufsfrist habe ich den Vertrag widerrufen.

Dies wurde auch akzeptiert. Heute habe ich den Wagen zurück gegeben, ein Gutachter hat sich den Wagen angeschaut. Er hat festgestellt, das am Auspuff eine Schweißnaht verändert ist. Der Händler weigert sich jetzt den Widerruf durchzuführen.

Ich habe an dem Fahrzeug eine Veränderung der Sportabgasanlage bei einer Tuningfirma vornehmen lassen. Da wurde aber nur der Endschalldämpfer verändert. Sonst ist nichts gemacht worden. Der Endschalldämpfer kann durch einen neuen ersetzt werden, dann ist alles wieder Original.

Ich bin auch bereit die Kosten dafür zu tragen. Der Händler meint aber, dadurch das ich aktiv eine Veränderung beauftragt habe, verliere ich kein Widerrufsrecht.

Meine Frage ist daher:

Ist der Widerruf wirklich jetzt nicht mehr gültig?

30.10.2019 | 18:14

Antwort

von


(693)
Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Es stimmt so halb, d.h. prinzipiell müssen Sie bei der Ausübung des Widerrufs die empfangene Sache wieder zurückgeben, also auch in dem Zustand, zu dem Sie es erhalten haben.

Haben Sie die Sache bereits benutzt, müssen Sie Wertersatz leisten. Wenn Sie die Sache nun umgebaut haben, dann ist die Sache in den Ursprungszustand zurückzusetzen. Dies wird hier ggf. schwierig.

Sie können sich nur einigen, dass z.B. der Händler darin einen Mehrwert sieht, nunmehr ein getuntes Auto zu haben. Allerdings muss er das so nicht annehmen.

Können Sie das Auto ggf. in den Werkszustand zurücksetzen?


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Strafrecht

Rückfrage vom Fragesteller 30.10.2019 | 18:19

Der Endschalldämpfer wurde bearbeitet. Dieser kann einfach gegen einen Originalen Endschalldämpfer ersetzt werden. Dann ist alles wieder Original.

Wichtig ist für mich nur zu wissen, ob der Händler recht hat. Er behauptet, das dass Widerrufsrecht erlischt wenn ich das Fahrzeug verändere.

Ich bin aber bereit das Fahrzeug auf meine Kosten wieder auf Originalzustand zu bauen.

Kann ich den Widerruf durchsetzen, wenn das Fahrzeug wieder in Original Zustand umgebaut ist?

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 30.10.2019 | 18:56

Wie geschrieben, wenn Sie das Auto so in den Originalzustand versetzen können, dass es wieder neu ist (also z.B. abziehen und raufsetzen) - anders ist es, wenn geschweißt werden muss und man das quasi sieht, also eine fremde Handwerkerleistung vorliegt (z.B. aufschweißen - Teil ransetzen - zuschweißen - dann wäre die Schweißnaht nämlich nicht Original - das wäre nicht mehr neu) - also das Auto muss 100 Prozent wieder so sein wie vorher und damit neu, nicht neuwertig - ich kann das von Ferne schlecht beurteilen, das müsste wenn ein Gutachter vor Ort sehen, ob das Auto neu oder eben nur neuwertig wäre.

ANTWORT VON

(693)

Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Internet und Computerrecht, Fachanwalt Familienrecht, Fachanwalt Strafrecht, Kaufrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Tierrecht, Ordnungswidrigkeiten, Zivilrecht, Vertragsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 81184 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Die Antwort kam wie gewohnt rasch und bestätigte meine Einschätzung. Ich nutze diese Beratung nicht nur, weil sie schnell und kostengünstig, sondern vorallem mit wenig Aufwand verbunden ist. Also hiermit auch einen Dank an ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Er hat sehr ausführlich und verständlich meine Frage beantwortet. Sehr kompetent in Steuerfragen. Sehr zu empfehlen ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die schnelle und kompetente Antwort. Damit habe ich eine fundierte Basis für den Verkauf bzw. den Tausch im Vorfeld. Auch die Kostenfrage ist damit klar. ...
FRAGESTELLER