1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Urlaubsanspruch bei Eintritt in volle Erwerbsminderungsrente auf Dauer

| 28.04.2016 16:38 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Sehr geehrte Damen und Herren,
seit März 2011 erhalte ich befristete Erwerbsminderungsrente. Diese wurde zweimal verlängert. Ich bin seit 28 Jahren im öffentlichen Dienst in Sachsen- Anhalt beschäftigt.
Mit Bescheid vom Februar 2016 werde ich ab 1.07.2016 Erwerbsminderungsrente auf Dauer erhalten. Ein Arbeitsverhältnis besteht bis zum 30.06.2016. Danach bin ich laut tariflicher Regelung gekündigt.
Meine Frage an Sie lautet, ob ich noch Anspruch auf Urlaubsgeld habe ?

Vielen Dank
28.04.2016 | 17:24

Antwort

von


(453)
Reinhäuser Landstraße 80
37083 Göttingen
Tel: 0551/43600
Tel: 0170/4669331
Web: http://www.ra-vasel.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

„Urlaubsgeld" gibt es laut TV-L nicht mehr. Die Jahressonderzahlung faßt Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld zusammen und wird an diejenigen Arbeitnehmer ausgezahlt, welche am 01.12. beschäftigt sind. Wenn Sie am 30.06.2016 ausscheiden, sind Sie mithin nicht anspruchsberechtigt.

Das Ausscheiden am 30.06.2016 gilt noch als Ausscheiden in der ersten Jahreshälfte gem. § 5 Abs. 1 c) BUrlG, § 26 TV-L, so daß Sie nicht den vollen Jahresurlaub sondern nur die Hälfte des Jahresurlaubs beanspruchen können.

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Auskünften gedient zu haben und weise darauf hin, daß diese auf Ihren Angaben beruhen. Bereits geringfügige Abweichungen des Sachverhalts können zu einer anderen rechtlichen Bewertung führen.

Nutzen Sie im Zweifelsfall gern die kostenlose Nachfragefunktion!

Mit freundlichen Grüßen

Vasel
Rechtsanwalt


Bewertung des Fragestellers 28.04.2016 | 18:03

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Frage sehr schnell und umfangreich beantwortet. Konnte alles gut verstehen.Würde den Anwalt unbedingt weiter empfehlen."
Stellungnahme vom Anwalt:
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Jürgen Vasel »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 28.04.2016
5/5,0

Frage sehr schnell und umfangreich beantwortet. Konnte alles gut verstehen.Würde den Anwalt unbedingt weiter empfehlen.


ANTWORT VON

(453)

Reinhäuser Landstraße 80
37083 Göttingen
Tel: 0551/43600
Tel: 0170/4669331
Web: http://www.ra-vasel.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Vertragsrecht, Baurecht, priv., Mietrecht, Sozialrecht, Familienrecht, Inkasso, Kaufrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht
Jetzt Frage stellen