1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Hotel geschlossen

22.03.2016 09:21 |
Preis: ***,00 € |

Reiserecht


Beantwortet von


Guten Tag,
letzten Freitag fand ich durch Zufall herraus das unser Hotel, welches wir ab diesen Sonntag besuchen wollten, geschlossen hat :-(
Ich habe mit Absicht das Royal Atlantis Beach gebucht , da ich dieses mal mit unserem Jüngsten alleine dorthin fliegen möchte . Das Hotel hat nur 10 Zimmer und ist und aus dem letzten Urlaub bekannt. Nun habe ich mit dem Reiseveranstalter ab in den Urlaub Spezial telefoniert und ihm mitgeteilt das dass Hotel noch geschlossen hat. Auf meine Frage wie man mir ein Hotel verkaufen kann welches geschlossen ist, bekam ich keine Antwort. Nun prüft man den Fall. Das hilft mir jedoch nicht weiter. Ich weiss das es ein Schwesternhotel gibt, in welches ich aber nicht möchte ( zu groß 400 Zi ).
Der Reiseveranstalter hat mir KEINE Alternative angeboten und auf meine Frage ob ich kostenlos stornieren kann bekomme ich auch keine Antwort.
Die Hotline vertröstet einen nur und sagt : es müsse geprüft werden, sie wüssten nix von einer Schliessung des Hotels.
Bitte sagen sie mir ob ich die Reise antreten muss ??
Ob ich ein Alternativ Hotel akzeptieren muss ??
Vielen dank im Vorraus .
Mit freundlichen Grüßen
Michaela Balk-Ehrich
22.03.2016 | 11:38

Antwort

von


(412)
HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Ist das gebuchte Hotel tatsächlich geschlossen, so können Sie vom Reisevertrag kostenfrei zurücktreten.
Tatsächlich sollten Sie aber zunächst abwarten, ob das gebuchte Hotel auch tatsächlich geschlossen ist.Möglicherweise war das Hotel auch während der Wintermonate geschlossen und öffnet zum Wochenende, da ja die Osterferien und damit eine Hauptreisezeit beginnt.

Bietet Ihnen der Reiseveranstalter ein Alternativhotel an, so müssen Sie dieses nicht annehmen, sondern können auch vom Reisevertrag zurücktreten.
Ein Alternativhotel ist zudem nur dann eine echte Alternative, wenn es vergleichbare Reiseleistungen bietet, also ähnliche Zimmerzahl, Komfort, Ausstattung, etc.
Bietet es diese nicht, sondern möglicherweise schlechtere Bedingungen, so können Sie den Reisepeis mindern.

Ist das Hotel tatsächlich geschlossen und eine Alternative nicht in Sicht, so können Sie die Reise stornieren. Der Reiseveranstalter hätte dann zudem die Mehrkosten zu tragen, die bei erneuter, nun kurzfristiger Ersatzreisebuchung, anfielen.

Ich hoffe, Ihre Fragen beantwortet zu haben.



Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Wibke Türk

ANTWORT VON

(412)

HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Reiserecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 69954 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle Antwort auf mein Problem, verständlich erklärt und gut beraten! Diesen Anwalt kann ich weiterempfehlen, insbesondere auch, weil meine Nachfrage ebenso schnell, verständlich und freundlich beantwortet wurde! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
alle Fragen zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet und das in kürzester Zeit! Ich bin begeistert! Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
superdupergut, schnell, kompetent und hilfreich. danke! ...
FRAGESTELLER
Jetzt Frage stellen