1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Fixe Nebenkostn erhöhen

19.08.2014 10:54 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


Zusammenfassung:

Zur Erhöhung von Betriebskosten als Pauschalen

In einem Mietvertrag sind seit längerem fixe Nebenkosten vereinbart. Wörtlich heißt es:

"Neben der Grundmiete werden Betriebskosten umgelegt und zwar:
Grundsteuer, Kaminreinigung, Straßenreinigung, Müllabfuhr, Hausordnung: 40 €"

Diesbezüglich habe ich zwei Fragen:

1. Die tatsächlich für die aufgelisteten anfallenden Betriebskosten liegen weit über 40,- €. Ist eine Anpassung/Erhöhung möglich? (Wenn ja wie?)

2. Wie verhält es sich mit den übrigen nicht aufgezählten Positionen? Können diese gar nicht auf den Mieter umgelegt werden?

19.08.2014 | 13:08

Antwort

von


(741)
Wrangelstrasse 16
24105 Kiel
Tel: 0431-895990
Web: http://www.kanzlei-steidel.de
E-Mail:

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

1.
Eine Erhöhung ist gem. § 560 BGB: Veränderungen von Betriebskosten möglich, wenn dies im Mietvertrag ausdrücklich vorgesehen ist.

Dann können Betriebskostenpauschalen mit Wirkung für die Zukunft -ab dem auf das Erhöhungsverlangen folgenden übernächsten Monat- erhöht werden. Ein rückwirkende Erhöhung findet nur in Ausnahmefällen statt, § 560 BGB: Veränderungen von Betriebskosten .

Das Erhöhungsverlangen muss begründet werden. Dies geschieht am besten durch Darstellung eines Vergleich der bisherigen und neuen Kostenpositionen.

2.
Nicht im Mietvertrag genannte Kostenarten können nicht umgelegt werden, es sei denn, es findet sich ein entsprechender Vorbehalt im Mietvertrag.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Sascha Steidel
Fachanwalt für Familienrecht

ANTWORT VON

(741)

Wrangelstrasse 16
24105 Kiel
Tel: 0431-895990
Web: http://www.kanzlei-steidel.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Miet und Pachtrecht, Internet und Computerrecht, Verkehrsrecht, Erbrecht, Vertragsrecht, Fachanwalt Familienrecht, Grundstücksrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 81030 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Danke für die schnelle Info ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr freundlich, kompetent, hilfreich ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Eine schnelle, präzise und unmissverständliche Antwort – vielen Dank! ...
FRAGESTELLER