1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Wechsel PKV nach GKV

| 03.08.2011 19:46 |
Preis: ***,00 € |

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht


Sehr geehrter Anwalt,

ich bin derzeit privat versichert und habe selbst zum Ende August gekündigt. Einen neuen unterschriebenen Vertrag mit einem Einkommen oberhalb der Bemessungsgrenze von 49 500 Euro habe ich auch ab Oktober. Kann ich einen Wechsel in die GKV vollziehen? Beim Arbeitsamt sagte man mir, daß ich für das Arbeitslosengeld gesperrt werde.
Wie verhält es sich mit der Krankenversicherung?
Ich bin unter 54 Jahre alt
Wirft mich die GKV, sollte ein Wechsel gelingen dann wieder raus, da ich als freiwillig Versichert gelte?

Vielen Dank!
Eingrenzung vom Fragesteller
03.08.2011 | 22:17
Bewertung des Fragestellers 06.08.2011 | 21:38

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Gut, genau und klar nachvollziehbar wurde meine Anfrage beantwortet. Vielen Dank.
"