Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
Frag-einen-anwalt.de

Freiberufler Flatrate

Ihre eigene Rechtsabteilung zum monatlichen Festpreis

1927 Bewertungen
4,9/5,0
5
90%
4
8%
3
1%
2
0%
1
0%
Mehr Bewertungen
80€/Monat
Jetzt loslegen
Sie sind Freiberufler und werden tagtäglich von Ihren Kunden gefordert? Sich in einem freien Beruf auch um die eigenen rechtlichen Belange zu kümmern, fällt im Arbeitsalltag schwer. Für Sie haben wir von Frag-einen-Anwalt.de die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Sie bekommen auf Ihre rechtlichen Fragen zu Ihrer freiberuflichen Tätigkeit schnell rechtssichere Antworten und Handlungsanweisungen vom Anwalt. Verlassen Sie sich in rechtlichen Angelegenheiten nicht mehr darauf, dass alles gut geht. Verlassen Sie sich auf uns.

Schnell einen Anwalt um Rat fragen, z.B.

  • Inkasso von Forderungen auf Erfolgsbasis
  • Prüfen von AGB
  • Beratung im Berufsrecht
  • Hilfe bei Haftungsfragen
  • Elterngeld/Elternzeit
  • Arbeitsrecht
  • Hilfe bei schlechter Bewertung
  • Hilfe bei Abmahnung

Das bekommen Sie:

  • Unbegrenzt vertrauliche schriftliche Auskünfte
    Anwälte helfen und unterstützen Sie jederzeit in Fragen rund um Ihre freiberufliche Tätigkeit
  • Rechtssichere Auskunft von erfahrenen Anwälten
    Unser Anwaltsteam beantwortet Ihre Fragen zu Ihrem freien Beruf rechtssicher und verständlich
  • Rabatte auf außergerichtliche Kosten
    Bei weitergehenden Mandaten erhalten Sie einen Rabatt von 20% auf außergerichtliche Leistungen
  • Auskünfte direkt ohne Terminabsprache
    Sie erhalten Ihre Beratung schnell und unkompliziert auf dem kurzen Dienstweg

Rechnen Sie es durch:

Das lohnt sich für Sie schnell. Unser Musterrechner macht Ihnen den Vorteil deutlich:

Vor Ort
Flatrate
Rechtliche Erstberatung vom Anwalt
249,90€
0€
Prüfung Unterlagen zur Forderungseintreibung
120€
0€
Aufforderungsschreiben an Gegenseite zur Zahlung
70€
0€
Gerichtlicher Mahnbescheid (exkl. Gerichtsgebühren)
113€
0€
Schlechte Internetbewertung prüfen und abmahnen
250€
150€
Monatliche Kosten
Vor Ort/MonatAnwalt vor Ort
240€
Flatrate/Monat
80€

Unsere Anwälte sind immer für Sie da:

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
Jetzt Frage stellen
1927-fach bewährt und für gut befunden
4,9/5,0 im Durchschnitt, z.B.
Super! Vielen Dank!
4.6/5.0 am 18.10.2018
Sehr guter Rechtsanwalt. Schnell, fair, kompetent. Sehr sorgfältig. Danke für alles. Lg brasilianer2019.
5.0/5.0 am 02.07.2019
Danke!
5.0/5.0 am 06.01.2020
Sehr geehrter Herr Hoomeyer, für mich war Ihre Antwort klar aber enttäuschend. Ich verstehe nicht, warum der Bauträger bei unserem Antrag auf den Sonderwunsch, die beiden Räume zusammenzulegen, nicht verpflichtet war, uns darauf aufmerksam zu machen, dass die Wärmezufuhr durch die Fußbodenheizung in der einen Hälfte des neuen Raumes unterbrochen wird. Wir - als Laien in Sachen Immobilienkauf - konnte doch nicht auf die Idee kommen, dass die Temperatur in einem Teil des neuen Raumes in Bodennähe sehr hoch, in dem anderen Teil sehr niedrig sein wird!? Mit freundlichen Grüßen
5.0/5.0 am 25.02.2018
Der Fall ist noch ni HT abgeschlossen.
4.0/5.0 am 22.12.2019
Sehr geehrter Herr Geike, vielen Dank für Ihre Rückmeldung! Eine Verstänisfrage habe ich noch. Was meinen Sie genau mit der Abrechnung der Kaution? Ich würde diese ja normalerweise zurück überweisen. Wo muss ich dann vermerken, was ich abgezogen habe, in der Überweisung? Vielen Dank für Ihre Hilfestellung,
5.0/5.0 am 26.09.2018
Wir garantieren für die Echtheit unserer Bewertungen