Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

ebay als Auktionator


28.10.2007 20:30 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen


Beantwortet von



Hallo,bin seit Jahren bei ebay als privater Verkäufer und als Käufer angemeldet.In der letzten Zeit werden wiederholt Gebote bei mir abgegeben und der Höchstbietende zahlt nicht. Wie auch jetzt mal wieder.Bei ebay wird dieses Mitglied, das u.a. 11 Artikel bei einem professionellen Anbieter ersteigert hat, dann letztendlich nur mit einem negativen Punkt bewertet. Infos dazu :Artikel Nr. siehe oben, Name: *****. Dass Psychopathen am Start sind,ist bekannt. Aber dass ebay sich immer nur in vornehmer Zurückhaltung übt, kann so nicht sein. Nach welchen gesetzlichen Bestimmungen ist ebay verpflichtet, Z.B. Mitglieder auszuschließen bzw. Klage wegen Nichtzahlung zu erheben ? Nach meinem Verständnis unterliegt eine Internetauktion denselben gesetzlichen Grundlagen wie eine Auktion vor Ort.Und da herrschen klare Regeln. Ich nehme selbst an solchen Auktionen in Berlin teil. 3-2-1 und nichts ist Deins.
MfG
29.10.2007 | 00:25

Antwort

von


972 Bewertungen
Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich basierend auf Ihren Angaben wie folgt beantworten möchte:

Ebay-Auktionen sind keine Auktionen im juristischen Sinne, sondern Verkauf gegen Höchstgebot nach Zeitablauf.

Wenn Sie allerdings nach Zeitablauf das Höchstgebot annehmen, können Sie gegen den Bieter aus Kaufvertrag auf Zahlung des Preises und Abnahme des Gegenstandes klagen.

Ebay selbst ist von Gesetz wegen nicht zum Handeln verpflichtet, höchstens aus eigenen internen Regeln. Schon gar nicht kann Ebay wegen Nicht-Zahlung klagen, dies können alleine Sie.

Bitte benutzen Sie bei Bedarf die kostenlose Nachfragefunktion.

Mit freundlichen Grüßen,

RA R. Weber

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.


ANTWORT VON

972 Bewertungen

Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Grundstücksrecht, Medienrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER