Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
497.838
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

ebay-Kleinanzeigen: Käufer lässt Abholtermine verstreichen.

22.10.2016 14:32 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle


Hallo. Hier die Chronologie:
- auf die geschaltete Anzeige meldet sich mobil ein Interessent. wir vereinbaren einen Preis und einen Abholtermin.
- am Tag der Abholung meldet sich der Käufer über eine Nachricht bei ebay Kleinanzeigen (die Anzeige war bereits deaktiviert), dass es regnet und er wegen offenem Hänger die Möbel nicht abholen will. Ob er auch am Folgetag oder am Wochenende kommen kann
- ich habe die Nachricht erst 20 Minuten vor dem vereinbarten Termin gelesen und geantwortet, dass ich die restliche Woche nicht zuhause bin. Falls er es sich anders überlegt habe, ich hätte anderweitige Interessenten.
- daraufhin hat sich der Käufer nicht mehr gemeldet. Am Folgetag habe ich ihn nach mehreren erfolglosen Versuchen (von der Büronummer aus, die er nicht kannte) erreicht. Nach wie vor Interesse an den Möbeln, wir vereinbarten einen neuen Abholtermin, Samstag morgen 9 Uhr.
- zum vereinbarten Termin ist er nicht erschienen. 45 Minuten nach dem vereinbarten Termin habe ich eine Nachricht auf seiner Mobilbox hinterlassen, er möge sich bitte bis zum Abend melden und dass ich genug hätte von seiner Unzuverlässigkeit.
- Gegen 14 Uhr habe ich ihm erneut auf die Mobilbox gesprochen und ihm mitgeteilt, dass ich, falls er sich nicht meldetn, juristisch prüfen lassen werde, wie ich diesen mündlich geschlossenen Vertrag beenden kann.
- dasselbe habe ich ihm auf ebay-Kleinanzeigen als Nachricht geschickt.
Ich würde das Esszimmer nun gerne verkaufen, und in der Tat gibt es mehrere Interessenten. Die Möbel müssen Ende der Woche aus der Wohnung sein.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrter Ratsuchender,

bisher hat es offenbar die Kommunikation über die Mobilbox gegeben.

Sie sind aber in der Beweispflicht dafür, dass Sie den Käufer zur Abnahme aufgefordert haben. Diesen Nachweis werden Sie möglicherweise allein mit der Nachricht per Mobilbox nicht führen können.

Sie werden daher daher schnell den Käufer nochmals mittels eingeschriebenen Brief zurAbnahme auffordern müssen und auch mitteilen, dass Sie die Möbelstücke anderweitig verwerten, sprich anderweitig verkaufen.

Da die Zeit jetzt drängt, können Sie eine kurze Frist setzen. Werden die Möbelstücke dann nicht abgeholt, können Sie diese verwerten; also weiterverkaufen. Ein Mindererlös kann als Schadenserersatz dann vom Käufer geltend gemacht werden.

Das Problem ist hier die Aufforderung zur Abnahmen. Sie wären auf der sicheren Seite, wenn die Aufforderung per Brief nachweislich erfolgt ist.

Finden Sie wegen der Kürze der Zeit keinen Käufer und müssen die Sachen wohl einlagern, haben Sie gegen den Käufer einen Ersatzanspruch der Einlagerungskosten.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle

Nachfrage vom Fragesteller 22.10.2016 | 17:13

Hallo Frau True-Bohle,
danke für Ihre Antwort. Ich habe leider keine Adresse des Käufers, eigentlich nicht mal einen richtigen Namen, kann also kein Einschreiben schicken. Und auf meine Anrufe reagiert er nicht, keine Reaktion auf ebay-Kleinanzeigen.
Was kann ich ersatzweise tun?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 22.10.2016 | 23:27

Sehr geehrter Ratsuchender,

sofern Zeugen Ihre Gespräche bestätigen können, könnten Sie den Rücktritt wegen Annahmeverzug auch auf die Mailbox sprechen.

Das sollten Zeugen dann wieder bestätigen können.

Danach können Sie dann die Möbel anderweitig verkaufen.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 63724 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,2/5,0
Danke, alle Fragen wurden ausreichend beantwortet und ebenfalls eine Empfehlung, wie weiter vorgegangen werden sollte. Danke dafür !. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen dank fuer die ausfuehrliche und gute beantwortung. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Für die Formulierung eines RA sehr konkret und verbindlich. Richtig bereichert haben die kleinen Beispiele unter den allgemeingültigen Regelungen im betroffenen Rechtsgebiet. Denn allgemeingültige Regelungen findet man auch im ... ...
FRAGESTELLER