Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

bestattungsvertrag mit anzahlung

| 25.11.2021 21:12 |
Preis: 30,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

ich hatte heute ein gespräch mit einem vertreter der Firma November über einen vertrag zur bestattung im todesfall.
Die Punkte erschienen mir sehr gut. es gab online einen vertragsabschluß,indem ich meine sterbeversicherung an das Unternehmen abtrete, um die Kosten zu begleichen.
Am ende des gespräches wurde mir mitgeteilt, daß ich einen obulus in Höhe von 295,00 euro vorab zu leisten hätte, damit der vertrag gültigkeit hat.
Bei einem anderem institut wurde bei einer information keine vorabzahlung verlangt.
Ist dies rechtens ?

25.11.2021 | 21:35

Antwort

von


(375)
Freiheitsweg 23
13407 Berlin
Tel: 03080571275
Web: http://www.ra-bernhard-mueller.de/
E-Mail:

Sehr geehrte Fragestellerin,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Die Zahlungsmodalitäten sind frei verhandelbar. Es ist zulässig, dass ein Unternehmen eine Anzahlung verlangt, während ein anderes keine Anzahlung verlangt. Ob und wenn ja, in welcher Höhe eine Anzahlung zu leisten ist, muss in dem Vertrag stehen. Diesen sollten Sie durchlesen, bevor Sie ihn unterschreiben.

Wenn der Vertragsschluss online erfolgte, haben Sie ein 14tägiges Widerrufsrecht.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Bernhard Müller

Bewertung des Fragestellers 25.11.2021 | 23:21

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

Die Antwort war ausreichend um eine entscheidung zu treffen. dankeschön

"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Bernhard Müller »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 25.11.2021
5/5,0

Die Antwort war ausreichend um eine entscheidung zu treffen. dankeschön


ANTWORT VON

(375)

Freiheitsweg 23
13407 Berlin
Tel: 03080571275
Web: http://www.ra-bernhard-mueller.de/
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Mietrecht, Erbrecht, Familienrecht, Strafrecht