Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

aufenthaltsrecht

31.01.2010 17:04 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


ich besetze ein eigenständigesaufenthalt nach die trennung von meiner deutsche frau.ich mache in moment einer weiterbildung die ein woche vor meinem aufenthaltsverlängerungstermin zu ende ist,
die frag ist
stimmt es .was ich bei Ausländerbehörde gehört habe dass ich in nächsten termine kein verlängerung erhalten würde solang ich die sozialhilfe beziehe.ich kann kein job finden deswegen mache ich diese weiterbildung die von die AERGE finanziert.und nach der weiterbildung das sind nur ein woche bis nächsten aufenthaltsverlängerungstermin dass heisst in ein Woche schaffe ich es bestimmt nicht ein job zu finden.kann ich trotz dass alles aufenthaltsverlängerung erhlaten weil ich ein deustches sohn der bei meiner noch ehe frau lebt habe.die verlängerung bekommen zwecks vaterschafft eines deustches kind?

-- Einsatz geändert am 01.02.2010 20:11:48

Diese Frage wurde unbeantwortet archiviert. Eine Beantwortung ist nicht mehr möglich.
Warum gab es keine Antwort? Dies kann unterschiedliche Gründe haben. Hinweise, wie Sie schnell zu einer Antwort kommen, finden Sie hier
Als angemeldeter Nutzer haben Sie die Möglichkeit diesen Beitrag zu beobachten.
Sie bekommen dann eine E-Mail mit den neuesten Beiträgen. Melden Sie sich hier an.
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 81240 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr nette Anwältin. Schnelle Antwort. Sehr ausführlich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich empfehle diesen Anwalt weiter! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Der Anwalt hat mir wirklich weitergeholfen. Vielen Dank. ...
FRAGESTELLER