Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

arbeitsrechtliche Konsequenzen bei Unterschriftensammlung

15.06.2004 17:13 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Ich möchte eine Unterschriftensammlung starten. Die Leute sollen dafür unterschreiben, daß meine Betriebsstätte nicht geschlossen wird. Es handelt sich um einen großen Konzern, der einen kleinen Teil einer bestimmten Sparte schließen möchte. Kann mein Arbeitgeber dagegen etwas tun, wenn ja, was?

Hallo!

Ich werde mich angesichts der Frage kurz fassen.

Solange Sie die Unterschriften weder während der Arbeitzeit noch auf dem Betriebsgelände des Konzerns sammeln, haben Sie keine rechtlichen Konsequenzen seitens des Arbeitgebers zu befürchten.

Spielen Sie mit dem Gedanken, während der Arbeitszeit und/oder auf dem Betriebsgelände Unterschriften zu sammeln, könnte Ihnen der Arbeitgeber m.E. das Sammeln der Unterschriften untersagen, weil Sie dann möglicherweise gegen das Direktionsrecht und/oder gegen das Hausrecht des Arbeitgebers verstoßen würden.

Viel Glück bei der Aktion.

Sammeln Sie die Unterschriften nach Feierabend doch einfach vor dem Werksgelände.


Beste Grüße

Dennis Sevriens
- Rechtsanwalt -
http://info.dpms.name

*******************
RA DPMS
Bergmannstraße 12
10961 Berlin
Tel: 030 / 61203616
Fax: 030 / 61203626
www.RABerlin.de

Kanzleizeiten: Mo - Do von 10:00 - 16:00 Uhr

Tätigkeitsschwerpunkte: Markenrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht

Interessenschwerpunkte: Mietrecht, Strafrecht
*******************

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 69270 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnelle und präzise Antworten, gute Hilfestellung bzgl. Vertragsgestaltung, sehr zuvorkommend. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vollumfassend beantwortet. Sogar vor evtl. Prozessrisiko gewarnt. ...
FRAGESTELLER
4,4/5,0
Gut eingegangen auf meine Fragen und Nachfrage! ...
FRAGESTELLER