Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

als defekt Angebotene CPUs bei Ebay


10.01.2006 16:45 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle



Ich habe folgende CPU bei Ebay ersteigert: Artikel 6836763005
Diese war auch tatsächlich defekt, man sieht den Überhitzungsschaden.
Erweckt der Verkäufer durch die immer gleiche Aufmachung seiner Angebote nicht den Eindruck, dass die CPUs funktionstüchtig sind und wiederspricht damit seinem Rücknahmeausschluß?


Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte(r) Rtsuchende(r),

in dem Angebot wurde der Artikel (vorsichtshalber) als defekt ausdrücklich bezeichnet.

Durch diesen "Trick" versuchen Verkäufer immer wieder, sich aus der Gewährleistung zu stehlen, wobei es nun auf Folgendes ankommt:

Stimmt das Bild nachweislich nicht mit dem angebotenen Artikel überein und ist der Überhitzungsschaden auch für einen Laien deutlich erkennbar, liegt hier Ihre Vermutung nahe, dass die Grenze zur Legalität offensichtlich überschritten worden ist.

Der Rücknahmeausschluss isz dann auch völlig egal, da Sie dann offenbar arglistig getäuscht worden sind und nun ein gesondertes Anfechtungsrecht haben, dass Sie schriftlich (Einschreiben/Rückschein) auch ausüben sollten. Fechten Sie also den vertrag an und fordern Sie den gezahlten Geldbetrag einschließlich Versand innerhalb einer Frist von 14 Tagen.

Auch sollten Sie eBay-Sicherheit benachrichtigen, wobei seitens eBay doch manchmal sehr träge agiert wird.

Ist der Schaden auch für den Verkäufer nicht deutlich sichtbar gewesen, kommt es darauf an, zu welchem Preis funktionstüchtige CPUs gehandelt werden. Liegt dieser Preis deutlich höher, werden Sie einen sogenannten Hoffungskauf getätigt haben, und werden leer ausgehen.



Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60078 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ausführlich, verständlich und klar geschrieben. Sehr zufrieden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr RA Vasel erschien mir sehr kompetent, da er auch bei angedachtem weiteren Verfahren meines Steuerberaters fundierte Bedenken, gerade paradoxerweise bezüglich eventuell sich daraus ergebender steuerlicher Nachteile, hatte ... ...
FRAGESTELLER
3,2/5,0
Ohne Paragraphenangabe, alles pi x Daumen, man hätte zb § 850d ZPO oder sowas erwähnen können, Frage wurde obendrein unvollständig beantwortet aber Alles in Allem eine kleine Übersicht, musste im Endeffekt trotzdem alles Nachschlagen ... ...
FRAGESTELLER