Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Zypern Limited als Gesellschafter deutscher GmbH, die Inkasso betreibt

20.01.2012 14:29 |
Preis: ***,00 € |

Gesellschaftsrecht


Beantwortet von


Eine Firma mit Sitz Zypern (Südzypern), Rechtsform Limited, möchte in Deutschland ein Unternehmen gründen, dass sich um das Inkasso (eigene Forderungen der zyprischen Limited) in Deutschland kümmert (auch um die Rechnungsstellung, also das gesamte Payment).

Die zyprische Limited wäre alleiniger Gesellschafter des deutschen Inkassoablegers (eine GmbH), der Geschäftsführer der deutschen GmbH ein Deutscher.

a) Handelt es sich dabei um eine Rechtsdienstleistung oder um die
Ausnahme des §2 Abs. 3 Nr. 6 RDG ? Ist also eine Registrierung beim Präsidenten des LG erforderlich oder nicht?

b)Ist §15 AktG erfüllt, handelt es sich also bei dieser Konstellation um verbundene Unternehmen oder müsste dafür eine andere Konstellation
gewählt werden (wenn ja, welche)?

c) Wenn die zyprische Limited Forderungen anderer Unternehmen (vorrangig aus Zypern) aufkauft und dann über die deutsche GmbH Inkasso betreibt, wäre das mit der o.g. Ausnahmeregelung vereinbar oder müsste sich spätestens dann um eine Inkassolizenz bemüht werden? Faktisch sind es ja aus Sicht der deutschen GmbH Forderungen verbundener Unternehmen, wenn die Zypern Limited die Forderungen gekauft hat.

Vielen Dank vorab für Ihre konkrete Beantwortung.

20.01.2012 | 16:10

Antwort

von


(1466)
Hochwaldstraße 16
61231 Bad Nauheim
Tel: 0176/61732353
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

a) Handelt es sich dabei um eine Rechtsdienstleistung oder um die
Ausnahme des §2 Abs. 3 Nr. 6 RDG ? Ist also eine Registrierung beim Präsidenten des LG erforderlich oder nicht?

Eine Erlaubnis nach § 2 Abs. 2 RDG ist nicht erforderlich, da hier für eigene Rechnung des Unternehmensverbundes Forderung beigetrieben werden und die gesamte Zahlungsabwicklung übernommen wird. Auch greift hier § 2 Abs. 3, Nr. 6 RDG , da die zypriotische Gesellschaft Alleingesellschafter ist und damit ein verbundenes Unternehmen vorliegt.

b)Ist §15 AktG erfüllt, handelt es sich also bei dieser Konstellation um verbundene Unternehmen oder müsste dafür eine andere Konstellation
gewählt werden (wenn ja, welche)?

Es handelt sich hier aufgrund der Mutter-Tochter-Beziehung um ein verbundenes Unternehmens i.s.d. § 15 AktG .

c) Wenn die zyprische Limited Forderungen anderer Unternehmen (vorrangig aus Zypern) aufkauft und dann über die deutsche GmbH Inkasso betreibt, wäre das mit der o.g. Ausnahmeregelung vereinbar oder müsste sich spätestens dann um eine Inkassolizenz bemüht werden? Faktisch sind es ja aus Sicht der deutschen GmbH Forderungen verbundener Unternehmen, wenn die Zypern Limited die Forderungen gekauft hat.

Aufgrund des Unternehmensverbundes bedarf es keiner Inkassolizenz. Dies wird dann erst zu thematisieren, wenn Gesellschafteranteile veräußert werden und die zypriotische Gesellschaft nicht mehr Mehrheitsgesellschafterin ist.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und stehe Ihnen im Rahmen der kostenlosen Nachfragefunktion gerne weiter zur Verfügung.

Mit besten Grüßen


Rechtsanwalt Marcus Schröter, MBA

ANTWORT VON

(1466)

Hochwaldstraße 16
61231 Bad Nauheim
Tel: 0176/61732353
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Kreditrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 94540 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Die Antwort war sehr gut verständlich, auch wenn ich mir eine sehr anders lautende Antwort gewünscht hätte. Nun habe ich aber wenigstens Klarheit und kann mir den Aufwand eines Rechtstreites (den ich verlieren würde) sparen. ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr schnelle und gute Auskunft. Mal sehen was der Vermieter noch so alles auf Lager hat. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super, vielen Dank für die schnelle und verständliche Antwort. ...
FRAGESTELLER