Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.170
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Zweitwohnsitz wegen Fahrzeugnutzung


09.01.2007 15:38 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen



Ich bin in Stuttgart gemeldet (Erstwohnsitz), da ich hier lebe und arbeite. Ich möchte keinen Zweitwohnsitz anmelden um diesen steuerlich geltend zu machen. Ich hätte dennoch gerne einen Zweitwohnsitz, damit ich mit meinem Freund ein geleastes Fahrzeug gemeinsam nutzen kann, da nur Personen die in der häuslichen Gemeinschaft leben, das Fahrzeug nutzen dürfen (Nutzungsvertrag des Vermieters).
Kann ich ohne Probleme bei meinem Freund einen Zweitwohnsitz anmelden, mit dem einzigen Hintergrund der Fahrzeugnutzung (ohne diesen natürlich anzugeben)?
Sehr geehrter Herr, sehr geehrte Dame,

auf Grundlage der geschilderten Details erlaube ich mir, Ihre Frage wie nachfolgend summarisch zu beantworten. Bitte beachten Sie, dass bedingungsgemäß eine Erstberatung geboten wird, die eine genaue und abschließende weiterführende Beratung nicht ersetzt!

Soweit Sie die Wohnung auch tatsächlich zeitweise (mit)bewohnen können Sie nach den Meldegesetzen der Länder dort einen Zweitwohnsitz anmelden. Wenn Sie dies NUR aus dem Grund tun, um ein Leasingfahrzeug zu benutzen, die Wohnung aber nicht bewohnen, ist dies eine Verstoß gegen das Meldegesetz wie auch gegen die Bedingungen des Versicherungsvertrages. Theoretisch, soweit dies überprüft wird, entfällt dann ggf. sogar der Versicherungsschutz. Dies Vorgehen kann ich daher keineswegs empfehlen!


Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung. Für eine weitere Vertretung schreiben Sie mich bitte ausschließlich über die untenstehende email an, ich rufe dann gerne zurück!

Hochachtungsvoll

Rechtsanwalt Hinrichs

rahinrichs@gmx.de
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60124 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde verständlich und ausführlich beantwortet. Vielen herzlichen Dank! ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Klar und unumwunden im Ganzen zu empfehlen ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antworten auf meine Fragen waren ausführlich und verständlich. ...
FRAGESTELLER