Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Zusage Kostenübernahme Zahnersatz PKV

25.02.2014 11:50 |
Preis: ***,00 € |

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht


Guten Tag,

ich bin noch bis zum 30.09.2014 in der PKV versichert. Sollte ich bis dahin keinen
neuen Job finden, werde ich ab den 01.10.2014 arbeitslos. (Aufhebungsvertrag)
Die Krankenkasse hat mir jetzt die Kostenübernahme von Zahnersatz genehmigt
und die Behandlung wird bis zum 30.09.2014 abgeschlossen sein.
Meine Frage ist, erstattet mir die PKV die Kosten, wenn ich die Rechnung
bis zum 30.09.2014 einreiche?

Vielen Dank im Voraus für eine Antwort!

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Sie haben grundsätzlich dann Anspruch auf die Versicherungsleistung, wenn der Versicherungsfall in den versicherten Zeitraum fällt. Entscheidend ist demnach, dass die Heilbehandlung selbst während der Laufzeit des Krankenversicherungsvertrages vorgenommen wird. Der Versicherungsschutz endet erst mit der Beendigung des Versicherungsverhältnisses. Dies ist nach Ihren Angaben am 30.09. der Fall. Mit Ablauf dieses Tages ist Ihr Versicherer leistungsfrei. Bis dahin haben Sie den vollen vertraglich zugesicherten Anspruch.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Rückfrage vom Fragesteller 25.02.2014 | 13:06

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 25.02.2014 | 13:08

Sehr gerne. Sollten sich weitere Fragen ergeben, können Sie ich gerne unter meiner E-Mail-Adresse kontaktieren.


Mit freundlichen Grüßen,

A. Meyer