Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Zitate für 'Bilder'

| 25.02.2015 00:05 |
Preis: ***,00 € |

Urheberrecht, Markenrecht, Patentrecht


Beantwortet von


16:58
Ich plane, ausgewählte Zitate als Drucke unter Kennzeichnung des Urhebers zu verkaufen. Kann ich dies einfach machen, wenn die Zitate bestimmte Kriterien (z.B. Alter) erfüllen oder muss ich dafür eine Erlaubnis einholen? Änderst es etwas, wenn ich diese Zitate grafisch aufwerte und z.B. eine Zeichnung hinzufüge oder ist die Beurteilung dann noch die gleiche?
25.02.2015 | 00:37

Antwort

von


(816)
Langener Landstraße 266
27578 Bremerhaven
Tel: 0471/ 483 99 88 - 0
E-Mail:

Sehr geehrte Rstsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Sofern das Logo sichtbar dargestellt wird,spricht einiges für eine Markenrechtsverletzung,sofern der betreffende Name markenrechtlich geschützt ist,was noch zu prüfen wäre.

Andernfalls kommt es darauf an, wie sich Ihre Darstellung von dem Original unterscheidet. Inspirieren lassen dürfen Sie sich durchaus.

Für eine abschließende Prüfung mussten ihre Entwürfe geprüft werden.

Hierbei wäre ich Ihnen sehr gerne behilflich.

Im Falle einer weiteren Beauftragung kIhkff4n ich Ihnen die hier geleisteten Beratungskosten in voller Höhe anrechnen.

Bei Interesse an einer weiteren Beauftragung können Sie mich sehr gerne per E-Mail kontaktieren (bitte an:info@drnewerla.de)

Mit freundlichem Gruß

Dr.Danjel-Philippe Newerla,Rechtsanwalt


Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Rückfrage vom Fragesteller 28.02.2015 | 13:12

Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob Sie meine Frage korrekt verstanden haben. Ich planen einen Kunstdruck selbst herzustellen und online zu verkaufen. Basis dieses Drucks ist ein gemeinfreies Zitat. Beispiel "Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit. von Søren Kierkegaard " Das Ganze würde ich grafisch etwas aufwerten durch Modifizierung der Schriftart etc. und dann verkaufen. Ich frage mich jetzt, ob das möglich ist. Danke.

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 02.03.2015 | 16:58

Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Nachfrage und Ihre Klarstellung. Nun ist mir eine eingehendere Beantwortung möglich.

Entschuldigen Sie bitte, wenn meine Hinweise (z.B. auf ein Logo) missverständlich waren. Jetzt ist mir der Sachverhalt verständlich.

Im Wesentlichen geht es also um die Verwendung der Zitate. Hier kommt es darauf an, ob diese Zitate verwendet werden dürfen oder nicht.

Wenn Sie die Zitate verwenden dürfen, dürfen Sie grundsätzlich auch eine Zeichnung oder ähnliches beigfügen (sofern diese Zeichnung nicht die Rechte Dritter verletzt, was aber grundsätzlich nicht der Fall sein dürfte, wenn es Ihre eigene freie Gestaltung ist).

Sofern das Zitat urheberrechtlich geschützt ist, wäre eine Zustimmung des Urhebers erforderlich.

Hiervon kann es aber auch Ausnahmen geben, insbesondere wenn die urheberrechtliche Schutzfrist (grundsätzlich 70 Jahre gerechnet ab Tod des Urhebers gem. <a href="http://dejure.org/gesetze/UrhG/64.html" target="_blank" class="djo_link" title="§ 64 UrhG: Allgemeines">§ 64 UrhG</a> )abgelaufen ist.

Nach Ablauf dieser sog. Schutzfrist wird das Werk gemeinfrei und kann daher ohne Zustimmung des Urhebers (bzw. dessen Erben)verwendet werden.

Sofern das Zitat aus Ihrem Beispiel somit wie von Ihnen angegeben gemienfrei ist, können Sie es beruhigt wie von Ihnen beabsichtigt verwenden (also Änderung Schriftart, grafische Ergänzung etc.).

Ich hoffe Ihnen geholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen angenehmen Montagnachmittag und einen guten Wochenstart.

Mit freundlichem Gruß von der Nordsee

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt
<!--dejureok-->

Ergänzung vom Anwalt 25.02.2015 | 00:45

Sehr geehrte Ratsuchende,

Bitte lassen Sie mich meine Antwort kurz wie folgt ergänzen:

Eine grafische Ergänzung ändert die Beurteilung grundsàtzlich nicht.

Hier müsste wie bereits gesagt die konkrete Darstellung geprüft werden.

Absolute Sicherheit bringt hier nur eine Erlaubnis des Urhebers.

Mit freundlichen Grüßen

Dr.Danjel-Philippe Newerla,Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers 04.03.2015 | 21:33

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Mit der Nachfrage und der Antwort darauf war alles Topp. Danke dafür. "
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 04.03.2015
5/5,0

Mit der Nachfrage und der Antwort darauf war alles Topp. Danke dafür.


ANTWORT VON

(816)

Langener Landstraße 266
27578 Bremerhaven
Tel: 0471/ 483 99 88 - 0
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Markenrecht, Urheberrecht, Fachanwalt Informationstechnologierecht, Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz, Fachanwalt Urheber- und Medienrecht