Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Zeugnischeck


14.07.2006 10:40 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle



Sind in diesem Zeugnis alle relevanten Punkte enthalten? Und sind alle Formulierungen korrekt und welche Schulnote ist diesem Zeugnis zuzuordnen?

-----------------------------------------------------
Ausbildungszeugnis

Frau Mustermann, geboren am xx. Monat xxxx in Musterort, absolvierte in der Zeit vom xx. Monat xxxx bis zum xx. Monat xxxx zunächst ein Praktikum in der Abteilung Kundenberatung/Kontakt und daran anschließend - vom xx. Monat xxxx bis zum xx. Monat xxxx , eine Ausbildung zur Werbekauffrau.

Gemäß der Ausbildungsordnung wurde Frau Mustermann mit den verschiedenen Aufgabenbereichen des Berufes vertraut gemacht. Sie verfügt über einschlägige Kenntnisse in den Bereichen Werbemitteleinkauf, Traffic, Innenkontakt und Kundenbetreuung. Mit Bestehen der Abschlußprüfung am xx. Monat xxxx vor der Industrie und Handelskammer zu Musterstadt hat sie ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Frau Mustermann wurde von Anfang an im Rahmen von Kundenaufträgen mit Aufgaben betraut, die sie sehr eigenständig bearbeitete. Dem Ausbildungsweg angemessen, nahm ihre Verantwortung im Laufe der Zeit zu. Sie erhielt Einblick in die verschiedenen Abteilungen der Agentur und hatte unter anderem die Aufgabe, diese projektbezogen zu koordinieren. Im letzten Ausbildungsjahr begleitete sie die Projekte vom Briefing,
über die Konzeption, Recherche, Layout, Text, Druckvorstufe bis zur Produktion.

Frau Mustermann erledigte die ihr übertragenen Aufgaben sehr selbständig, sorgfältig und immer zu unserer vollsten Zufriedenheit. Durch ihre hervorragende Auffassungsgabe konnten ihr bereits während der Ausbildung verschiedene verantwortungsvolle Tätigkeiten übertragen werden. Sie zeichnete sich unter anderem durch vorbildliches Engagement, Flexibilität und eine sehr hohe Belastbarkeit aus. Ihr Verhalten gegenüber Ausbildern, Vorgesetzten und Kollegen war immer tadellos. Ihr freundliches und hilfsbereites Wesen sowie ihre teamorientierte Art brachten ihr in allen Abteilungen Sympathien ein.

Frau Mustermann verlässt unser Unternehmen auf eigenen Wunsch. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal für ihre uneingeschränkte Loyalität und die sehr gute Mitarbeit bedanken und wünschen ihr bei der Umsetzung ihrer privaten wie beruflichen Ziele alles Gute und weiterhin viel Erfolg.


Musterfirma
Unterschrift Max Muster

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Ratsuchende,


ich beglückwünsche Sie zu diesem vollständigen Zeugnis, dass der Schulnote 1 entspricht.


Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER