Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
499.757
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Zeichnungen von Fussballtrikots Urheberrechtsgeschuetzt?

| 05.02.2018 06:05 |
Preis: 30,00 € |

Urheberrecht, Markenrecht, Patentrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Jan Wilking


Guten Tag,

ich moechte folgende Art von von Poster fuer Fussballtrikots erstellen und verkaufen.
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0211/4926/files/P-BasketballUni_Zoom.jpg?2808174343643982056

Es handelt sich sozusagen um Zeichnungen von Fussballtrikots, allerdings sollen diese mehr oder weniger Detailgetreu sein. Bei den Fussballtrikots sollte moeglichst auch der Sponsor sichtbar sein.

Ich wuerde gerne wissen ob ich damit das Urheberrecht verletze oder ob es womoeglich nur fuer neuere Trikots eine Urheberrechsverletzung darstellt.

Vielen Dank im Voraus

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Wenn das Original-Trikot eine besondere individuelle Gestaltung und damit ausreichende Schöpfungshöhe im Sinne des § 2 UrhG besitzt, ist es urheberrechtlich geschützt und jegliche Vervielfältigung einschließlich detailgetreuer Zeichnungen wäre ohne Einwilligung der Rechteinhaber nicht erlaubt. Das Urheberrecht endet auch erst 70 Jahre nach dem Tod des Urheber, sodass auch ältere Trikots betroffen wären.

Hinzu kommt, dass nahezu alle großen Fußballvereine ihren Namen und/oder Logo als Marke haben schützen lassen. Eine Verwendung des Namens/Logos im Rahmen der Zeichnungen der Trikots für kommerzielle Zwecke kann daher auch eine Markenrechtsverletzung darstellen. Zwar könnte man ggf. argumentieren, dass die Abbildung rein dekorativen Zwecken dient. Angesichts der hohen Streitwerte im Markenrecht und der Vielzahl potenter Gegner halte ich dies aber für sehr riskant und muss daher leider von Ihrem Vorhaben ohne entsprechende Erlaubnis/Lizenz der Rechteinhaber abraten.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
Bewertung des Fragestellers 07.02.2018 | 07:39

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Danke fuer die verstaendliche und ausfuerhliche Antwort. "
Stellungnahme vom Anwalt: