Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Wurde geblitzt, bin aber nicht der Halter

12.08.2016 16:10 |
Preis: ***,00 € |

Verkehrsrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Zusammenfassung:

Verfahrensablauf nach Verstoß im Verkehrsrecht (OWiG)

Ich wurde als Führer eines Fahrzeugs geblitzt, kann ich mit einem direkten Anschreiben an die Bußgeldstelle die Geschwindigkeitsüberschreitung einräumen und somit sofort den Bußgeldbescheid bekommen, oder wird der Halter dennoch informiert bzw. bekommt das Verwarngeld-Angebot etc.?

12.08.2016 | 16:42

Antwort

von


(144)
Hohenzollernring 57
50672 Köln
Tel: 0221 - 95819261
Web: http://www.wuebbe-rechtsanwalt.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:
Zuerst wird immer der Halter darüber informiert und zur Hergabe der Daten des Fahrzeugführers gebeten. Von dieser Vorgehensweise wird nicht abgewichen, so lange das Verfahren schriftlich erfolgt und Sie nicht vor Ort festgehalten werden.
Der Halter erhält eine Zeugenbefragungsbogen und keine Bußgeldbescheid. Ein Verwarngeld halte ich für eher nicht wahrscheinlich.
Sie erhalten, sollte der Halter ihre Adresse mitteilen, einen Anhörungsbogen und im Anschluss daran den Bußgeldbescheid mit der Rechtsmittelbelehrung.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

RA M. Wübbe


Rechtsanwalt Michael Wübbe

ANTWORT VON

(144)

Hohenzollernring 57
50672 Köln
Tel: 0221 - 95819261
Web: http://www.wuebbe-rechtsanwalt.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Strafrecht, Zivilrecht, Tierrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 89454 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Frage wurde schnell, freundlich und zufriedenstellend beantwortet. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Gut erläuterte Antwort zu meiner Frage - besten Dank ! ...
FRAGESTELLER
4,2/5,0
Sehr geehrter Herr Müller, die Beantwortung meiner Frage haben Sie schnell und ausführlich gemacht. Inzwischen habe ich dem Verwalter per mail Ihre Beurteilung der Lage geschcikt, kann aber noch nicht endgültig sagen, ob er meine ... ...
FRAGESTELLER