Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Wohnungsbetretung


12.09.2006 16:19 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht



Hallo,
meine Frage lautet:Ich bin gerade dabei, mich von meinem Mann zu trennen, dh. er muß die Wohnung verlassen, da er leider massive Alkoholprobleme hat, und im Juni handgreiflich wurde. Seine Versprechungen bei der ersten Verhandlung, eine Therapie umgehend zu machen, hat er in der 6 wochigen Abwesenheit meinerseit nicht gemacht, jedenfalls habe ich das Gerichtsverfahren wieder aufnehmen lassen Meine Frage; Er hat bis jetzt also 12.Sept. die Miete für Sept. noch nicht bezahlt, und ist für 2 Wochen auf Urlaub in USA.(die Miete habe ich komplett in der Höhe von 610 euro bezahlt) Hat er überhaupt noch das Recht, wenn er zurückkommt, daß er hier wohnt????Angeblich hat er schon für 1.10 eine Wohnung. Mit freundlichen Grüßen

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Bitte suchen Sie sich rechtlichen Beistand, also einen Rechtsanwalt, und stellen mit dessen Hilfe einen Antrag bei Gericht darauf, dass Ihnen die Wohnung umgehend zur alleinigen Nutzung zugewiesen wird. Nur wenn Sie diesen Antrag stellen und mit ihm erfolgreich sind, können Sie Ihrem Ehemann den Zutritt zur Wohnung notfalls auch zwangsweise verweigern. Ansonsten wird er weiterhin das Recht haben, sich in der Wohnung aufzuhalten.

Mit freundlichen Grüßen
Jana Laurentius
(Rechtsanwältin)
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER