Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
479.629
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Wohnung kaufen hartz4


| 17.05.2017 12:41 |
Preis: 25,00 € |

Sozialrecht


Beantwortet von



Hallo ,
mein Eltern (beide Rentner) leben zusammen mit meiner behinderten Schwester (30Jahre alt) seit 18 Jahren in einer Wohnung (74 qm) drin.
Der Vermieter möchte denen die Wohnung für 12000€ verkaufen.
meine Vater bekommt 591€ und meine Mutter 288€ Rente meine Schwester geht noch arbeiten(behinderten Werkstatt) bekommt monatl.142€.
Die Miete beträgt 600€.
Da das Einkommen nicht ausreichend bekommen sie Hartz4 (Grundsicherung).
Bin bereit meinem Vater Geld zu leihen um die Wohnung zu kaufen somit ist auch hartz 4 entalstet die müssen keine Miete zu zahlen. aber
Meine Fragen:
was kriegen meine Eltern gestrichen?
wer zahlt die Umlagen?
MfG
17.05.2017 | 20:31

Antwort

von


312 Bewertungen
Reinhäuser Landstraße 80
37083 Göttingen
Tel: 0551/43600
Tel: 0170/4669331
Web: www.ra-vasel.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

Ihre Fragen beantworte ich wie folgt:

1. Was kriegen meine Eltern gestrichen?

Wie Sie bereits richtig bemerkten, werden Ihre Eltern und Ihre Schwester keine bzw. nur geringere Leistungen für Unterkunft vom Sozialamt erhalten. Wenn Ihre Eltern Zins- oder Tilgungsleistungen für das Darlehen an Sie erbringen müssen, werden diese u. U. vom Sozialamt übernommen (das kommt auf den Darlehensvertrag an, den Sie mit Ihren Eltern schließen).

2. Wer zahlt die Umlagen?

Die Umlagen werden weiterhin vom Sozialamt übernommen.

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Auskünften gedient zu haben und weise darauf hin, daß diese auf Ihren Angaben beruhen. Bereits geringfügige Abweichungen des Sachverhalts können zu einer anderen rechtlichen Bewertung führen.

Nutzen Sie im Zweifelsfall gern die kostenlose Nachfragefunktion!

Mit freundlichen Grüßen

Vasel
Rechtsanwalt


Nachfrage vom Fragesteller 18.05.2017 | 10:11

Hallo,
vielen Dank für die Antwort
habe noch eine Verständnis Frage
für die Unterkunft zahlt das Sozialamt sehr wahrscheinlich nichts ist ok.
aber was ist mit Unterhalt?wird die Wohnung als vermögen angezählt ?
Denn was sie bekommen (Rente und Lohn der Schwester) ist für das Leben zu gering.
MfG

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 18.05.2017 | 17:57

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

nein, die selbst bewohnte Wohnung würde nicht als verwertbares Vermögen angerechnet (§ 90 Abs. 2 Nr. 8 SGB XII). Ihre Eltern und Ihre Schwester würden also weiterhin ergänzende Hilfe zum Lebensunterhalt bekommen.

Mit freundlichen Grüßen

Vasel
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers 19.05.2017 | 07:15


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Der Anwalt hat den Sachstand richtig verstand und hat dementsprechend geantwortet und Argumentiert"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Jürgen Vasel »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 19.05.2017
5/5.0

Der Anwalt hat den Sachstand richtig verstand und hat dementsprechend geantwortet und Argumentiert


ANTWORT VON

312 Bewertungen

Reinhäuser Landstraße 80
37083 Göttingen
Tel: 0551/43600
Tel: 0170/4669331
Web: www.ra-vasel.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Vertragsrecht, Baurecht, priv., Mietrecht, Sozialrecht, Familienrecht, Inkasso, Kaufrecht, Erbrecht