Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Wie kann einreiseverbot in EU aufgehoben werden?

27.10.2013 23:28 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

Mein Schwager, gebürtig aus dem Kosovo, hat wegen eines schwedischen Immigrationsvergehens in 2010 ein vorläufiges Einreiseverbot in die EU bis 2015. In der Zwischenzeit ist er mit einer in Deutschland lebenden Serbin verheiratet und möchte eine Familienzusammenführung herbeiführen. Allerdings gestaltet es sich wegen der Akte in 2010 etwas schwierig. Gibt es eine Möglichkeit auch vor 2015 nach Deutschland einzureisen? Es geht das Gerücht um, dass man eine spezielle Gebühr an die Ausländerbehörde bezahlen kann, um ein Einreiseverbot zu umgehen. Oder gibt es auch seitens der Ehefrau Möglichkeiten den Ehemann mittels einer Bürgschaft ins Land zu bringen? Ich bedanke mich im Voraus für Ihren Rat dazu.
Mit freundlichen Grüßen.

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Frage möchte ich ihnen anhand der von Ihnen gestellten Informationen unter Zugrundelegung Ihres Einsatzes wie folgt beantworten.

Im Regelfall gibt es zwei Vorgehensweisen, um ein vorläufiges Einreiseverbot eines EU-Landes aufheben zu lassen.

1. Meiner forensischen Erfahrung nach ist die schnellste Vorgehensweise, dass sich ein Anwalt an den das Einreiseverbot verfügenden Staat wendet, um die Sperre aus dem sog. Sirene-System zu löschen.Über die Erfolgsaussichten im Einzelfall kann ich jedoch keine Prognose abgeben.

2. Die zweite Möglichkeit ist es, ein nationales Visum zur Einreise nach Deutschland zu beantragen. Dies berechtigt den Einreisenden aber nur zur Einreise nach Deutschland, ein EU- Nachbarland darf nicht betreten werden.

Gerne stehe ich Ihnen für eine weitergehende Beratung zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Pethö
(Rechtsanwalt)

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 89198 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Rechtsanwältin hat meine Fragen sehr ausführlich beantwortet. Es war für mich sehr verständlich. Die Antwort hat mir wirklich sehr geholfen. Ich empfehle die Rechtsanwältin definitiv weiter. Vielen Dank an die Anwältin. Freundliche ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Anfrage wurde klar und verständlich beantwortet. Auch weitere Schritte wurden aufgezeigt. Das hat mir sehr weiter geholfen. Kann man nur weiter empfehlen. ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Frage und Rückfrage wurden sehr schnell und ausreichend detailliert beantwortet. Vielen Dank. ...
FRAGESTELLER