Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Wie hoch ist denn die Unterhaltspflicht seitens der Eltern?


| 22.07.2006 21:04 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht



Hallo!
Frage im Auftrag meiner Freundin.
Also, meine Freundin ist 22 Jahre alt und wurde aus
dem elternlichen Haus rausgeworfen.
Sie ist auf Ausbildungsplatzsuche und bekommt von den Eltern
300 Euro Unterhalt.
Die Miete beträgt aber schon 330 Euro!
Nebenbei verdient sie ca. 250 Euro im Monat.
Meine Frage:
Wie hoch ist denn die Unterhaltspflicht seitens der Eltern?
Danke für die schnelle Antwort!
gruß

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Fragesteller,

besten Dank für Ihre Anfrage, die sich aber auf Grundlage Ihrer Mitteilung nicht vernünftig beantworten lässt.

Entscheidend wäre, zu wissen, welches Einkommen die Eltern Ihrer Freundin (wenigstens in etwa) haben.

Ich verweise deswegen auf die (kostenlose) Nachfragefunktion und komme nach Mitteilung der Details über das Elterneinkommen gerne auf Ihre Frage zurück.

Ohne dies zu wissen, lässt sich Ihre Anfrage demnach nicht seriös beantworten.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. Thomas Schimpf
- Rechtsanwalt -

ra.schimpf@gmx.de
www.anwalt.de/rechtsanwalt_schimpf

Nachfrage vom Fragesteller 22.07.2006 | 21:52

Hallo!
...das Nettogehalt beträgt ca. 3.500 Euro.
Vielen Dank im Voraus!
gruß

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 23.07.2006 | 14:19

Sehr geehrter Herr L.,

besten Dank für Ihre Nachfrage. Da hier noch ergänzende Informationen notwendig sind, habe ich Sie parallel direkt angemailt und bitte Sie um Beantwortung. Meine Antwort erfolgt dann unverzüglich.

Ich verbleibe mit freundlichen Grüssen

Dr. Thomas Schimpf
- Rechtsanwalt -

ra.schimpf@gmx.de

Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Sehr präzise, schnelle Antwort.
Sehr freundlich.
Kann ich jedem empfehlen! "
FRAGESTELLER 5/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60078 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ausführlich, verständlich und klar geschrieben. Sehr zufrieden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr RA Vasel erschien mir sehr kompetent, da er auch bei angedachtem weiteren Verfahren meines Steuerberaters fundierte Bedenken, gerade paradoxerweise bezüglich eventuell sich daraus ergebender steuerlicher Nachteile, hatte ... ...
FRAGESTELLER
3,2/5,0
Ohne Paragraphenangabe, alles pi x Daumen, man hätte zb § 850d ZPO oder sowas erwähnen können, Frage wurde obendrein unvollständig beantwortet aber Alles in Allem eine kleine Übersicht, musste im Endeffekt trotzdem alles Nachschlagen ... ...
FRAGESTELLER