Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Widerspruch weegen Ablehnung nach $ 16c und 16b

06.07.2011 15:36 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Jeremias Mameghani


Sehr geehrter Herr Mameghani,

wie kann ich den Widerspruch stellen ? Und wie kann ich den Widerspruch formulieren ? Ganz Nebenbei : Was würde es mich kosten wenn ich einen Anwalt beauftrage einen Widerspruch zu stellen ?

Sehen meine Erfolgschancen auf ein Eilverfahren das ich es Gewinne den gut aus da das Jobcenter (ARGE ) die positive Stellungnahme einer fachkundigen Stelle meines anerkannten Unternehmensberater ja vorliegen hat und das Jobcenter die nicht berücksichtigt hatte.

Bitte um Rückantwort.

Mit freundlichen Grüßen

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich gehe davon aus, dass sich Ihre Frage auf Ihre Anfrage von heute Morgen bezieht:

Der Widerspruch ist bei dem Jobcenter einzulegen, welches den Antrag abgelehnt hat. Der Widerspruch sollte entweder per Fax vorab gesendet, damit Sie den Zugang durch den Sendebericht nachweisen können, oder Sie geben ihn persönlich mit Zeuge ab bzw. lassen sich auf einer Kopie einen Eingangsstempel vermerken. Die Erfolgsaussichten eines Eilverfahrens sind recht schwer zu beurteilen, da das Gericht sich auch mit der Frage auseinandersetzen muss, ob es Ihnen (un-)zumutbar ist, das Widerspruchs- bzw. ein mögliches Klageverfahren abzuwarten. Die Vergütung des Anwalts kann mittels Beratungs- und Prozesskostenhilfe erfolgen, wobei im Falle eines Obsiegens das Jobcenter die Kosten tragen muss.

Ich hoffe, dass ich Ihnen eine erste Orientierung geben konnte. Bitte nutzen Sie ggf. die kostenlose Nachfragefunktion. Gerne stehe ich Ihnen auch für eine Interessenvertretung zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

RA Jeremias Mameghani

Rechtsanwälte Vogt
Bolkerstr.69
40213 Düsseldorf
Tel. 0211/133981
Fax. 0211/324021

Nachfrage vom Fragesteller 06.07.2011 | 17:34

Sehr geehrter Herr Mameghani,

wie kann ich den Widerspruch den Formulieren ? Habe ja eine positive Stellungnahme einer fachkundigen Stelle mit eingereicht.

Bitte um Rückantwort.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 06.07.2011 | 17:38

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie können es wie folgt formulieren: "Ich lege gegen den Bescheid vom xx.xx.xxxx Widerspruch ein". Sodann fügen Sie den Nachweis der fachkundigen Stelle anbei und weisen darauf hin.

Mit freundlichen Grüßen

RA J.Mameghani

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 71410 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Rasche und klar verständliche Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
sehr schnelle Antwort mit entsprechender Hilfestellung zu Urteilen für einen Einspruch. ...
FRAGESTELLER