Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
495.250
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Wenn der Exmann nicht zahlen kann bzw.nicht will, müssen seine Eltern, die beide berufstätig sind, f

23.11.2005 11:39 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger


Wenn der Exmann nicht zahlen kann bzw.nicht will,müßen seine Eltern die beide Berufstätig sind dafür aufkommen?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrte Ratsuchende,

zu Ihrer online-Anfrage teile ich Ihnen mit, dass die Eltern Ihres geschiedenen Ehemannes Ihnen gegenüber nicht unterhaltspflichtig sind, selbst wenn diese aufgrund ihrer Berufstätigkeit zahlungsfähig sein sollten. Denn ein Unterhaltsanspruch besteht nach den §§ 1569 f. BGB gegenüber dem geschiedenen Ehegatten oder nach § 1601 BGB gegenüber den Verwandten gerader Linie, wozu die Eltern Ihres geschiedenen Ehemannes jedoch nicht gehören.

Um zu klären, ob Ihr geschiedener Ehemann tatsächlich außerstande ist, Unterhalt zu zahlen, sollten Sie diesen unter Fristsetzung auffordern, Auskunft über seine Einkommensverhältnisse zu erteilen. Ergibt sich nach einer Unterhaltsberechnung, die sie ggf. von einem Rechtsanwalt durchführen lassen sollten, eine Unterhaltspflicht und leistet Ihr geschiedener Ehegatte trotz Zahlungsaufforderung nicht, müssten Sie gegen ihn eine Unterhaltsklage erheben.

Mit freundlichen Grüßen


Jutta Petry-Berger
Rechtsanwältin


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 63204 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Danke für die schnelle und informative Antwort. Hat mir sehr geholfen ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
sehr schnelle und kompetente Antworten! Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
rasche und kompetente Beantwortung meiner Fragen. Genau das wollte ich. Vielen Dank. ...
FRAGESTELLER