Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Welches ist die sicherste Zahlungsmethode bei einem möglicherweise bald insolventen Autohändler?

22.02.2009 15:58 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


Hallo,

habe bei einem Fachhändler ein Auto gekauft bzw. einen Kaufvertrag unterschrieben. Da ich den Verdacht habe dass der Händler möglicherweise bald insolvent ist möchte ich für mich eine sichere Zahlungsmethode wählen. Der Händler wird mir den Fahrzeugbrief zusenden und ich kann dann das Auto zulassen wurde mir versichert. Danach möchte werde ich das Geld überweisen und nachdem das Geld beim Händler angekommen ist das Auto abholen.
Meine Frage: Kann da im Falle einer Insolvenz für mich was schief gehen, z.B. das Auto wird nicht rausgegeben. Ist es vielleicht besser bar zu zahlen. Danke im voraus

MfG

22.02.2009 | 18:11

Antwort

von


(699)
Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:

Sehr geehrter Fragender,

prinzipiell würde ich Ihnen raten das Auto gegen bar zu bezahlen und nur gegen gleichzeitige Übergabe von Brief und dem Wagen.

Damit können Sie sichergehen, dass der Wagen nicht in der Zwischenzeit gepfändet wird (und Sie ggf. noch kostenintensiv klagen müssten).

Der Brief stellt zwar eine Sicherheit vor Sicherungsübereignungen dar, aber die größtmögliche Sicherheit bietet eben das Bargeschäft.

Fragen Sie aber auch, ob Ihr Händler ggf. die Wagen nur unter Eigentumsvorbehalt geliefert bekommen hat, um auch da mögliche Probleme zu umgehen, da er im Falle des Ausstehens der Kaufsumme kein Eigentum erlangt hat (abhängig davon, ob Gebrauchtwagen, Neuwagen, wie die Lieferbedingungen sind).

Daher: gehen Sie kein Risiko ein und erwerben Sie den Wagen bar.

Ich hoffe, Ihnen weitergeholfen zu haben.

Ob eine Insolvenz vorliegt sehen Sie auch im Internet unter Insolvenzbekanntmachungen.

https://www.insolvenzbekanntmachungen.de/cgi-bin/bl_suche.pl

Mit freundlichen Grüßen
Dr. C. Seiter



Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Strafrecht

Rückfrage vom Fragesteller 23.02.2009 | 13:22

Sehr geehrter Hr Dr. Seiter,


danke für die rasche Antwort. Mir ist noch eingefallen, dass der Wagen ursprünglich von einem anderen Händler stammt der Insovent gegangen ist. Der Wagen war auf den insolventen Händler zugelassen. Nur ist er an den anderen Fachhändler übergeben worden und ich habe den Verdacht dass dieser Händler auch bald insolvent sein könnte. Dieser Verkauft das Auto nun an mich.
Muss ich da noch etwas beachten?
Sollte man bei Barzahlung besser zu zweit erscheinen?

Danke im voraus

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 24.02.2009 | 20:59

Sehr geehrter Fragender,

bei Barzahlung ist es unerheblich, ob Sie alleine oder zu zweit erscheinen. Für eventuelle Zusicherungen zwecks Mangelfreiheit etc. kann es jedoch immer sinnvoll sein, einen Zeugen dabeizuhaben.

Ich würde den Verkäufer nochmal konkret danach fragen, wie er den Wagen aus der Insolvenz erworben hat. Wenn er den Brief hat, dann ist er auch Eigentümer (Anscheinsbeweis). Allerdings versichern Sie sich, dass nicht irgendwelche "krummen" Geschäfte gelaufen sind.

Viel Erfolg

Mit freundlichen Grüßen
Dr. C. Seiter

ANTWORT VON

(699)

Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Internet und Computerrecht, Fachanwalt Familienrecht, Fachanwalt Strafrecht, Kaufrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Tierrecht, Ordnungswidrigkeiten, Zivilrecht, Vertragsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 89181 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Rechtsanwältin hat meine Fragen sehr ausführlich beantwortet. Es war für mich sehr verständlich. Die Antwort hat mir wirklich sehr geholfen. Ich empfehle die Rechtsanwältin definitiv weiter. Vielen Dank an die Anwältin. Freundliche ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Anfrage wurde klar und verständlich beantwortet. Auch weitere Schritte wurden aufgezeigt. Das hat mir sehr weiter geholfen. Kann man nur weiter empfehlen. ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Frage und Rückfrage wurden sehr schnell und ausreichend detailliert beantwortet. Vielen Dank. ...
FRAGESTELLER