Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Weingesetz - Wettbewerbsrecht - EBAY

10.05.2007 00:02 |
Preis: ***,00 € |

Wirtschaftsrecht, Bankrecht, Wettbewerbsrecht


Ich bin Weinhändler und verkaufe meine Bordeaux-Weine seit ca 5 Jahren ausschließlich auf der EBAY-Plattform.

Ich stelle die Weine mit einem Startangebot von 1,- Euro ein, die Angebote laufen in aller Regel 7-10 Tage.

Zur Präsentation dieser Weine stelle ich umfangreiche Bilder
und auch Textbeschreibungen ein.

Ich habe jetzt anonym 2 emails erhalten, anomym deshalb, weil
der Schreiber nur seinen Vor-u. Zunamen nennt, aber nicht bereit ist, mir seine volle Anchrift, und/oder Telefon-Nr. zu
nennen.

Dieser Schreiber, hinter dem eine sogenannte Gruppe
"Weinfreunde-NRW" steht, droht mir mit einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Verden wg.angebl. Betrug bzw.Täuschung,außerdem Anzeige bei der Wettbewerbszentrale, weil meine Texte bei den Weinbeschreibungen angeblich gegen das geltende Weingesetz verstoßen.

Ich kann dies so nicht nachvollziehen, vermute eventuell sogar
hinter dem "Schreiber" einen Mitbewerber.

Frage: Welcher Anwalt ist ein wirklicher Profi im Weingesetz bzw. Lebensmittelrecht u. Wettbwerbsrecht????????

Habe von dem anonymen Schreiber 2 mails erhalten, die letzte heute Abend.

Bei Auftagsannahme bitte ich den Anwalt, sich meine Internetseiten bei EBAY enstprechend den gültigen Gesetzen ( Weingesetz) anzuschauen und mir ggf. Änderungsvorschläge zu unterbreiten.

Desweiteren Vorschläge bzw. Handlungsanweisung gegen den email-Schreiber und dessen Anonymität.

Auftragsannahme bitte nur von einem wirklichen Fachmann, der das Fachgebiet beherrscht, danke.

Sehr geehrter Fragesteller,

schicken Sie mir bitte einen Link hinsichtlich Ihrer E-Bay-Angebotsseite sowie die betreffenden E-Mails des anonymen Schreibers (anwalt@ra-schneider-online.de).

Ich werde diese im Rahmen der hier angestrebten Erstberatung innerhalb von 1-2 Tagen prüfen, so dass Sie eine erste Tendenz werden erkennen können. Ich werde Ihnen dann das Ergebnis per E-Mail zukommen lassen und hier im Portal die wesentlichen Ergebnisse zur Nachvollziehbarkeit niederschreiben.

Eine umfassende und genaue Prüfung der website mit Änderungsvorschlägen ist aus standesrechtlichen Gründen sowie des gewerblichen Hintergrundes und Haftungsrisikos für Ihren Einsatz nicht mehr angemessen. Darüber können wir uns aber per E-Mail nochmal verständigen, wenn Sie eine umfassende Prüfung wünschen.

Mit freundlichen Grüßen

Schneider
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70465 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnelle, kompetente und ausführliche Beratung! Dankeschön!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Habe etwas gewartet auf die Antwort, aber mein Angebot von € 25 war ja auch das Minimum, das man bieten kann, da stürzt sich nicht jeder Anwalt sofort darauf. Alles OK, ganz gutes System. Wer es sehr eilig hat, muss halt etwas ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank, Sie haben mir sehr geholfen! ...
FRAGESTELLER