Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
497.422
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Vorrang / Vorfahrt, Fußgänger an einem Kreisverkehr

| 25.10.2017 13:47 |
Preis: 25,00 € |

Verkehrsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Ingo Bordasch


Als Fußgänger überquere ich täglich auf dem Weg zur Arbeit eine Nebenstraße, in die der Verkehrsstrom aus einem Kreisverkehr einfährt. Der Kreisverkehr ist als solcher an allen Einfahrten beschildert (205/215, Schilder Vorfahrt beachten & Kreisverkehr).

Hierbei wurde Ich des öfteren von Autofahrern darauf hingewiesen, das sie Vorfahrt hätten und ich als Fußgänger beim überqueren der Fahrbahn den Verkehr gefährde/gefährdet hätte.

Wie ist die Rechtslage in dieser Situation?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrter Fragesteller,

an einem Kreisverkehr haben die Fahrzeuge die in den Kreisverkehr einfahren Vorfahrt gegenüber den die Fahrbahn überquerenden Fußgängern.

Anders ist dies, wenn die Fahrzeuge den Kreisverkehr verlassen. Dann hat der Fußgänger, wie beim Abbiegen des Fahrzeuges an einer 'normalen' Kreuzung auch, Vorrang vor dem Pkw; § 9 Abs. 3 StVO

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Plattform eine ausführliche und persönliche Rechtsberatung nicht ersetzen kann, sondern ausschließlich dazu dient, eine erste überschlägige Einschätzung Ihres Rechtsproblems auf Grundlage der von Ihnen übermittelten Informationen von einem Rechtsanwalt zu erhalten.

Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die rechtliche Beurteilung anders ausfallen.

Ich hoffe Ihnen, mit der Beantwortung Ihrer Anfrage, einen ersten rechtlichen Überblick verschafft zu haben.

Für Rückfragen nutzen Sie bitte die Möglichkeit der kostenlosen Nachfrage.
Für eine weiterführende Interessenvertretung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ingo Bordasch
Rechtsanwalt

PS.: Wenn Sie diese Antwort bewerten, helfen Sie mit, diesen Service transparenter und verständlicher zu gestalten.


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
Bewertung des Fragestellers 08.01.2018 | 14:45

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Top, alles in Ordnung."
Stellungnahme vom Anwalt:
FRAGESTELLER 08.01.2018 4,6/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 63621 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr ausführlich, gut verständlich und vor allem eine hilfreiche Antwort da absolut nachvollziehbar. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr klare Antwort! Und gute Beratung für künftige Fälle. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr klare und kompetente Antwort. Vielen Dank ...
FRAGESTELLER