Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
479.578
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Vorladunf bei der Polizei


11.06.2007 12:18 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle



Am 16.04 wurde ich auf einem Autobahnparplatz (Cruising area der Gayszene) beim "masturbation" erwischt. Im Auto hatte ich neben einem LKW fahrer geparkt..ich glaubte, er würde auch Gay sex suchen..Leider hat er mich angeklagt..

Daher habe ich einen Brief von der Kriminalpolizei erhalten:

Vorladung: in der Ermittlungssache wegen Exhibitionistische Handlungen und Erregung öffentlichen Ärgernisses " ist ihre Vernehmung als beschuldigter erforderlich.

Ich möchte schon hingehen..aber soll ich einen Anwalt mitnehmen?
Danke für ihre Hilfe,

talker

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie sollten der Vorladung nicht folgen und zunächst einen Anwalt aufsuchen.

Dieser kann, bevor überhaupt Angaben gemacht werden, zunächst die Akte einsehen.

Angaben können dann direkt über den Anwalt erfolgen, nachdem Sie mit diesem den Akteninhalt besprochen haben.

Sie können der Polizei telefonisch mitteilen, dass Sie nicht zur Vernehmung erscheinen werden, weil Sie einen Anwalt beauftragen werden.

Sie können auch gleich einen Anwalt beauftragen, der dieses dann der Polizei, verbunden mit dem Antrag auf Akteneinsicht, mitteilen wird.

Dieses Vorgehen kann auch nicht zu Ihren Lasten ausgelegt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 59978 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle, ausführliche und ich hoffe auch kompetente Antworten. So richtig weiß man das ja erst später, wenn es zum Streitfall kommt. Jedenfalls weiß ich jetzt viel mehr wie ich weiter vorgehen sollte im Streitfall mit ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort ist klar verständlich, ausführlich und zeugt von fachlicher Kompetenz. Besser geht's nicht. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super sehr schnelle Antwort.preislich günstig. ...
FRAGESTELLER