Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.336
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Vom Änderungsvertrag zurücktreten Arbeitsvertrag


14.12.2013 10:14 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Ich habe einen unbefristet Stelle als Zweitkraft mit 20 Wochenstunden. Nun habe ich einen änderungsvertrag bekommen in dem ich mit 21,5 Wochenstunden eingesetzt bin als Erstkraft ( Erzeiherin ) der Vertrag läuft im Jan aus, nun habe ich einen neuen Vertrag bis August 2014 unter Vorbehalt unterschrieben.
Ich will von diesem Vertrag zurücktreten da es mir nicht möglich ist unter gewissen umständen weiterhin in dieser Krippengruppe zu arbeiten und möchte wieder auf meinen "einfahen Festvertrag als Zweitkraft mit 20 Wochenstunden " zurück.
Wie stell ich das an, habe ich die Möglichkeit? Ich muss dringend aus der Gruppe raus.
Wäre ihnen für eine schnelle kompetente Antwort sehr dankbar
14.12.2013 | 10:36

Antwort

von


1449 Bewertungen
Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: www.anwalt-prime.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrte Fragestellerin,

die Textpassage

"Nun habe ich einen änderungsvertrag bekommen in dem ich mit 21,5 Wochenstunden eingesetzt bin als Erstkraft ( Erzeiherin ) der Vertrag läuft im Jan aus, nun habe ich einen neuen Vertrag bis August 2014 unter Vorbehalt unterschrieben." erscheint doppelt eingestellt, sodass ich davon ausgehe, dass lediglich ein Änderungsvertrag unter Vorbehalt abgeschlossen worden ist.

Für eine Rückkehr zu Ihrem alten Vertrag kommt es sodann maßgeblich auf die Vorbehaltsbestimmung im Arbeitsvertrag an.

Gern können Sie mir den Vertrag einmal direkt per Email zusenden. Ich werde mir die Klausel sodann anschauen und Ihnen Bescheid geben.


Nachfrage vom Fragesteller 15.12.2013 | 13:24

Hallo,

ich habe Ihnen soeben meine Verträge und Anschrieben abgetippt an Info@ ... geschickt,
danke für Ihre Mühe einen schönen 3. Advent wünsche ich
ich erwarte dankend ihre Antwort

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 15.12.2013 | 13:29

Sehr geehrte Fragestellerin,

ich gebe Ihnen sodann morgen im Laufe des Tages eine Antwort nach Prüfung der Unterlagen.

Bei weiteren Fragen schreiben Sie mich bitte direkt per E-Mail an, da diese Plattform nur eine einmalige Nachfrage erlaubt, ich Ihnen aber auch weiterhin bei kostenfreien Nachfragen zur Verfügung stehen möchte.

Mit freundlichen Grüßen

Hoffmeyer, LL.M.
Rechtsanwalt

ANTWORT VON

1449 Bewertungen

Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: www.anwalt-prime.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Erbrecht, Verwaltungsrecht, Baurecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60143 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle und hilfreiche Antworten. Kompetent und freundlich. So wünscht man es sich als Mandant. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr hilfreiche Informationen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche, sehr gute Antwort. ...
FRAGESTELLER