Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Vollmacht Vermieter an Mieter

| 9. August 2022 17:01 |
Preis: 40,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


Sehr geehrte Damen und Herren.
Ich habe meine Wohnung an einen guten Bekannten verkauft, der mich nun gebeten hat seine Interessen an der Wohung weiter zu steuern. Er wollte mir eine Vollmacht erteilen, die mir das Recht gibt an den WEG Besprechungen weiter teilzunehmen, also als Eigentümer auftreten zu können.
Unser Verwalter sagt nun, nach neuesten Recht ist dies nicht möglich, auch nicht mit einer Vollmacht.
Ist das OK?
Danke für eine Info.
Mit freundlichem Gruss

9. August 2022 | 19:40

Antwort

von


(2199)
Brandsweg 20
26131 Oldenburg
Tel: 0441-7779786
Web: http://www.jan-wilking.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Durch die WEG-Reform hat sich nichts daran geändert, dass sich grundsätzlich ein Eigentümer vom einer bevollmächtigten Person vertreten lässt. Die Vollmacht bedarf jetzt allerdings wegen § 25 Abs. 3 WEG in der neuen Fassung der Textform (§ 126b BGB).


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Jan Wilking

Rückfrage vom Fragesteller 9. August 2022 | 20:33

Danke für die Info.
Was bedeutet das genau? Können Sie vielleicht eine Beispiel geben, wie die Vollmacht heute aussehen muss?
Wäre mir sehr geholfen.
Recht herzlichen Dank
Mit freundlichen Grüssen

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 9. August 2022 | 20:41

Vielen Dank für Ihre Nachfrage.

Die Vollmacht muss nicht anders aussehen als vor der WEG-Reform, insbesondere müssen natürlich Vollmachtgeber, Vollmachtnehmer und Umfang der Vollmacht genannt werden. Eine mündliche Vollmacht reicht aber nicht mehr aus, die Vollmacht muss schriftlich, per Fax, E-Mail, WhatsApp oder in vergleichbarer Form fixiert sein. Eine Unterschrift ist nicht zwingend erforderlich. Wenn Sie unsicher sind, lassen Sie sich am Besten ganz normal eine schriftliche Vollmacht mit Unterschrift des Eigentümers ausstellen, dann sind Sie auf der sicheren Seite.

Mit besten Grüßen

Bewertung des Fragestellers 11. August 2022 | 05:41

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

Schnelle und kompetente Antwort. Freundlicher Kontakt.

"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Jan Wilking »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 11. August 2022
4,8/5,0

Schnelle und kompetente Antwort. Freundlicher Kontakt.


ANTWORT VON

(2199)

Brandsweg 20
26131 Oldenburg
Tel: 0441-7779786
Web: http://www.jan-wilking.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Urheberrecht, Arbeitsrecht, Wettbewerbsrecht, Medienrecht, Miet- und Pachtrecht