Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.336
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Verwertung von PKW durch finanzierende Bank


09.07.2014 19:50 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Marcus Schröter, MBA


Zusammenfassung: Sicherstellung eines Fahrzeuges ohne Fälligkeit des Darlehens und Androhung der Sicherheitenverwertung. Feststellungsklage.


Darf eine Bank (in diesem Fall Santander) ohne Vertragskündigung und zustimmung meinerseits ein Fahrzeug durch EOS Inkasso sicherstellen lassen und verwerten?
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Die Bank darf das sicherungsübereigenete Fahrzeug erst verwerten, wenn der Sicherungsfall eingetreten ist. Dieser Sicherungsfall tritt ein, wenn die Bank den Darlehensvertrag kündigt oder Kredit zum Ende der Laufzeit ausläuft. Weiterhin ist erforderlich, dass der verbleibende Saldo fällig gestellt wird.

Sind diese Voraussetzungen nicht gegeben, darf die Bank das Fahrzeug nicht verwerten, um damit den Kreditsaldo zurückführen.

Zur weiteren Vorgehensweise sollten Sie der Verwertung des Fahrzeuges widersprechen und eine Herausgabe verweigern. Soweit das Fahrzeug bereits abgeholt wurde, obgleich kein Sicherungsfall eingetreten ist, müssen Sie zeitnah mit einer Feststellungsklage tätig werden und ggfs. durch einen zu beauftragenden Anwalt prüfen lassen, inwieweit durch die Sicherstellung ein Straftatbestand erfüllt wurde.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60143 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle und hilfreiche Antworten. Kompetent und freundlich. So wünscht man es sich als Mandant. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr hilfreiche Informationen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche, sehr gute Antwort. ...
FRAGESTELLER