Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Vertragsverjährung

Vertraulich
| 01.09.2017 08:19 |
Preis: 70,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Tamás Asthoff


Diese Frage ist vertraulich.

Die Inhalte dieser Seite können nicht öffentlich aufgerufen werden.


Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Bewertung des Fragestellers 03.09.2017 | 13:35


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Danke, für die ausführliche Beantwortung mener Fragen bzgl. Schufa. Es geht darum, einfach irgendwas aufzunehmen, trotz Widerspruch finde ich schon dreist von dieser Datensammlungsstelle für den Schutz für die Konsumenten. Das es sein muss, kann ich noch verstehen, aber das willkürlich gehandelt wird, ohne das nachgefragt wird, sondern, ich bin per Zufall darauf gestoßen und wegen dieser SMS, die sehr merkwürdig war und woher haben die meine Handynr. das ist schon fragwürdig, die weiß nur die Schufa, und solche persönlichen Dinge rauszugeben ist schon mehr als dreist, ohne mich zu fragen oder ob ich damit einverstanden bin. Eine merkwürdige Geschichte. Ich werde aufgrund Ihrer genannten Möglichkeit die Schufa auffordern es umgehend zu löschen, ansonsten käme ich noch mal auf Sie zu, wenn ein Anwalt tätig werden muss. ;Mit freundlichen Grüßen Steinbach Mein Score war vorher auf 95,4 und jetzt 7 ist schon wirklich merkwüdig und das aufgrund einer angeblichen Anfrage. Es ärgert mich."
FRAGESTELLER 03.09.2017 4,4/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60078 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ausführlich, verständlich und klar geschrieben. Sehr zufrieden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr RA Vasel erschien mir sehr kompetent, da er auch bei angedachtem weiteren Verfahren meines Steuerberaters fundierte Bedenken, gerade paradoxerweise bezüglich eventuell sich daraus ergebender steuerlicher Nachteile, hatte ... ...
FRAGESTELLER
3,2/5,0
Ohne Paragraphenangabe, alles pi x Daumen, man hätte zb § 850d ZPO oder sowas erwähnen können, Frage wurde obendrein unvollständig beantwortet aber Alles in Allem eine kleine Übersicht, musste im Endeffekt trotzdem alles Nachschlagen ... ...
FRAGESTELLER