Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Versorgungsausgleich/ Scheidung

07.03.2019 15:39 |
Preis: 30,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Meine Schwester hat im Scheidungsverfahren von der gegnerischen Anwältin ein Schreiben erhalten.
Ich bitte hier einmal um Übersetzung da wir es nicht so ganz verstehen.
ISt es von Vor- oder Nachteil?
,,Wir schlagen dementsprechend vor, den Versorgungsausgleich dahingehend zu regeln, dass im Wege der internen Teilung der Lasten des Anrechts unseres Mandanten bei dem Bundeseisenbahnvermögen zu Gunsten Ihrer Auftraggeberin ein Anrecht in Höhe von 426,10 € monatlich bezogen auf den 31.07.2018 übertragen wird und hinsichtlich der 'Anrechte Ihrer Auftraggeberin bei der Deutschen Rentenversicherung Nord und bei der DEVK kein Ausgleich stattfindet.
Ihre Auftraggeberin hat dadurch keinerlei Nachteile, aber den Vorteil, dass ihr ihre eigenen Anrechte ungekürzt verbleiben"
Vielen Dank für eine kurze Erläuterung.
Mit freundlichen Grüßen

07.03.2019 | 16:31

Antwort

von


(416)
HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Bitte senden Sie mir das komplette Schreiben einmal per Mail.
Es kommt hier auf den Zusammenhang mit sämtlichen Anwartschaften an.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Wibke Türk

ANTWORT VON

(416)

HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Reiserecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70521 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und sehr kompetente Hilfe. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Der Anwalt hat meine Fragen sehr gut verständlich und ausführlich beantwortet und war sehr freundlich. Ich kann den Anwalt weiterempfehlen und werde mir überlegen, ob ich ihn für den noch zu bearbeitenden Rest dieser Klage engagiere, ... ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Kurz, verständlich und zügig ...
FRAGESTELLER