Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Versicherung verweigert Wasserschaden

15.09.2013 17:57 |
Preis: ***,00 € |

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht


Ich habe vor geraumer Zeit einen Versicherungsschaden gemeldet: mein Dachfenster war geöffnet während es geregnet hat. Nun hat es herein geregnet und mein Sofa wurde beschädigt und ist nicht mehr nutzbar. Der Schaden wurde durch die Versicherung abgelehnt, da ich laut Hotline selber schuld bin und schriftlich wurde mir mitgeteilt, dass nur bezahlt wird, wenn eine Öffnung durch den Sturm an der Wand aufgetreten wäre und es dann herein geregnet hätte.

Nun möchte ich durch einen Anwalt die Zahlung einfordern lassen, zusätzlich muss meine Rechtsschutz über die Kostenübernahme in Kenntnis gesetzt werden.

Ich bitte um eine Auftragsannahme.
Eingrenzung vom Fragesteller
15.09.2013 | 18:01

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gerne übernehme ich die Schadensregulierung sowie Deckungsanfrage für Sie.

Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme bitte unten stehende E-Mail-Adresse.


Mit freundlichen Grüßen,

André Meyer
-Rechtsanwalt-

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70047 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnelle und fundierte Antwort bei einem komplexen Thema. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles bestens. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER