Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Versicherung beim Transport eines Pferdes

| 03.02.2015 17:41 |
Preis: ***,00 € |

Tierrecht, Tierkaufrecht


Beantwortet von


19:11

Hallo,

ich habe folgendes Problem.Der Pferdehändler hat mir erlaubt ein Pferd aus Thüringen ins Münsterland zu bringen. Jedoch habe ich das Pferd noch nicht gekauft, sondern es soll erst einmal eine Woche ausprobiert werden. Bringen wollte er es nicht, er meinte ich könnte es mitnehmen.

Wie ist denn die Rechtslage bei Unfällen, Haftung,und Versicherungstechnisch.

Danke

03.02.2015 | 19:03

Antwort

von


(2381)
Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrte Ratsuchende,

sofern nicht ausdrücklich etwas anders vereinbart wird, haften Sie gegenüber den Eigentümer/Verkäufer für Verletzungen etc. des Pferdes.

Ob Sie Ihrerseits Erstattungsansprüche haben, hängt vom Unfall ab und wer Schuld hat, bzw von Ihrem Versicherungsvertrag.

Das ändert aber nichts an Ihrer Haftung gegenüber dem Eigentümer/Verkäufer.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle


Rückfrage vom Fragesteller 03.02.2015 | 19:05

Das klingt schonmal gut,

wie ist das wenn Vertraglich festgelegt wird, das der Händler für einen Unfall des Pferdes beim Transport haftet?

mfg

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 03.02.2015 | 19:11

Sehr geehrte Ratsuchende,

wenn es tatsächlich vertraglich festgelegt worden ist, dann haftet der Händler.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle, Oldenburg

Bewertung des Fragestellers 03.02.2015 | 19:12

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

Danke, sehr schnell alles supi.

"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 03.02.2015
5/5,0

Danke, sehr schnell alles supi.


ANTWORT VON

(2381)

Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Strafrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht