Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Versicherter Versand - Geld zurückzahlen


23.05.2007 15:16 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen



Hallo, habe bei eBay einen Sattel versteigert (490 Euro) und haben diesen nachweislich versichert mit Hermes verschickt. Unterschriebener und gestempelter Eingangsbeleg ist vorhanden. Käufer behauptet die Ware sei nicht angekommen. Eine Nachforschung läuft wo das Paket geblieben ist. Jetzt verlangt der Käufer eine sofortige Rückzahlung sonst erstattet er Strafanzeige - sein Anwalt gab ihm Recht ich sei ein Betrüger. Muss ich den Betrag sofort zurückzahlen oder kann ich die Nachforschung abwarten? Muss ich bei versichertem Versand als Privatperson überhaupt zurückzahlen? Vielen Dank, Sabrina A.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich im Rahmen dieser Erstberatung wie folgt beantworten:

Soweit Sie als Privatverkäufer gehandelt haben und in der Angebotsbeschreibung zumindest auf die Versendung der Ware hingewiesen wurde, greift hier § 447 BGB mit der Folge, dass Sie seit Ablieferung der Ware an den Spediteur von der „Beförderungsgefahr“ befreit sind. Sie können also trotz zufälligen Untergangs der Ware den vollen Kaufpreis verlangen und brauchen die Ware nicht noch einmal liefern.
Das Begehren der Gegenseite dürfte daher unbegründet sein. Ggf. mag sich die Gegenseite an den Spediteur wenden.

Etwas anderes gilt aber, wenn Sie als gewerblicher Verkäufer gehandelt haben.

Ich hoffe, Ihnen mit meiner Antwort geholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen
Stephan André Schmidt, LL.M.
Rechtsanwalt
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER