Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.523
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Versandkosten Ebay Auktionen Kauf mehrerer Artikel


| 03.06.2007 19:34 |
Preis: ***,00 € |

Internetrecht, Computerrecht



Sehr geehrte Damen und Herren,

ich betriebe als Kleinunternehmer einen Online Shop mit Dessous, welche ich auch über Ebay verkaufe.

Meine Frage richtet sich zum Thema Versandkosten bei Ebay Auktionen.


Folgender Status:

Online-Shop
In meinem Onlineshop können meine Kunden die Ware in einem virtuellen Einkaufskorb ablegen und mehrere Artikel gleichzeitig kaufen. Am Ende des Bestellvorganges werden dem Kunden die Versandkosten mitgeteilt, welche das System automatisch berechnet. In meinen Onlineshop gibt es eine Rubrik „Versandkosten“ in welcher dies genau aufgeführt ist:
Textlaut: Die Versandkosten für Ihre Bestellung werden automatisch berechnet und Ihnen im letzten Schritt vor Abschluss Ihrer Bestellung mitgeteilt.
Faktisch erhält der Kunde beim Kauf über den Online Shop einen Versandrabatt wenn mehrere Artikel zusammengeführt werden.

Ebay Auktionen
In meinen Ebay Auktionen gewähre ich generell keinen Versandrabatt wenn ein Kunde mehrere Artikel von mir erwirbt. Textlaut in den Auktionen: Einen Versandrabatt durch den Kauf von mehreren Artikeln über Ebay von uns können wir leider nicht gewähren. Unsere Versand- und Verpackungskosten sind fester Bestandteil unserer Kalkulation und nicht verhandelbar! Die Zusammenführung mehrerer Artikel ist aufgrund interner Abwicklung lediglich durch Kauf in unserem Online Shop möglich.



Im konkreten Fall ist es so, dass ein Kunde zwei Artikel über Ebay von mir erstanden hat:
Artikel A: 7,99EUR zzgl. 2,99EUR Versandkosten (22.05.2007)
Artikel B: 14,99EUR zzgl. 4,99EUR Versandkosten (23.05.2007)

Es hat sich hierbei um keine Sofort Kaufen Auktionen sondern um normale verschiedene Auktionen gehandelt.

Mein Kunde ist aber nun nicht bereit den Gesamtbetrag von 30,96EUR zu zahlen. Begründung: Ich kann beide Artikel ja in einem Paket versenden und da seien die 4,99EUR völlig ausreichend und hat mir als Gesamtbetrag lediglich 27,97EUR überwiesen.

Ich selbst packe die zwei Artikel zwar in ein Paket und versende dieses an den Kunden, aber nur zu den Gesamtkosten von 30,96EUR. Ich selbst bin der Meinung, dass der Kunde zwei verschiedene Kaufverträge abgeschlossen hat und ich das Thema Versandkosten in meinen Ebay Auktionen deutlich beschrieben habe.



Frage:

Ist der Kunde nun verpflichtet die Versandkosten zweimal wie von mir angegeben zu zahlen selbst wenn ich beide Artikel in ein Paket packe oder darf er sich diese einfach so kürzen?
Kürze Begründung dazu wäre toll.






Mit freundlichen Grüßen

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage, welche ich - die Richtigkeit Ihrer Angaben vorausgesetzt - anhand der von Ihnen gemachten Angaben gerne wie folgt summarisch beantworten möchte:


Der Käufer ist verpflichtet, Ihnen den Gesamtpreis in Höhe von EUR 30,96 zu bezahlen. Die Argumentation haben Sie selbst bereits geliefert:

Es handelt sich um zwei getrennte Kaufverträge. Bestandteil einer jeden Auktion (und damit auch des Endpreises) sind die Versandkosten. Diese sind für jede Auktion einzeln ausgewiesen. Vorliegend handelt es sich auch noch um zwei unterschiedliche Versandkostenbeträge (einmal EUR 2,99 und einmal EUR 4,99), so dass man nicht im Wege eines Automatismus davon ausgehen kann, dass beim Kauf beider Artikel nur ein Versandkostenbetrag zu zahlen sei.

Sie stellen weiterhin klar, dass ein Versandkostenrabatt nicht gewährt wird. Damit lassen Sie den Kunden auch nicht im Zweifel darüber, ob bei mehreren Artikeln nur einmal Versandkosten anfallen. Sie haben weiterhin - dies unterstelle ich nach Ihren Angaben - keine Angaben bei dem Punkt „Verpackung und Versand“ dahingehend gemacht, dass die Option „Jeder weitere Artikel“ genutzt wurde. Sollte ich mich hier irren, so bitte ich um umgehenden Hinweis, da sich die rechtliche Betrachtung andernfalls ändern kann.

Aus objektiver Sicht eines Dritten wird man daher nicht davon ausgehen können, dass der Kunde das Angebot hat so verstehen können, dass er bei zwei Artikeln nur einmal Versandkosten zu zahlen habe.


Ich hoffe, Ihnen mit meiner Prüfung der Rechtslage eine erste rechtliche Orientierung vermittelt zu haben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Plattform eine ausführliche und persönliche Rechtsberatung nicht ersetzen kann, sondern ausschließlich dazu dient, eine erste überschlägige Einschätzung Ihres Rechtsproblems von einem Rechtsanwalt zu erhalten.

Sofern Sie eine abschließende Beurteilung Ihres Sachverhaltes wünschen, empfehle ich, einen Rechtsanwalt Ihres Vertrauens zu kontaktieren und die Sachlage mit diesem konkret zu erörtern. Gerne bin ich bereit, diese Aufgabe für Sie zu übernehmen. Hierfür bin ich jederzeit für Sie telefonisch und per E-Mail erreichbar.


Mit freundlichen Grüßen



Philipp Achilles
Rechtsanwalt
------------------------------------------

Gisselberger Straße 31
35037 Marburg

Telefon: 06421 - 167129
Fax: 06421 - 167132

achilles@haftungsrecht.com
www.haftungsrecht.com
Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Klar und präzise. "
FRAGESTELLER 5/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER