Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Veröffentlichung des Bauzustandes im Internet in der Bauphase

| 02.01.2012 12:16 |
Preis: ***,00 € |

Internetrecht, Computerrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Jan Wilking


Wir haben zu unserem aktuellen Bauvorhaben einen Baublog erstellt, hier sind Fotos vom Baufortschritt, Mängeln usw. aufgelistet. Weiterhin gibt es einen Seite in dem Blog die sich mit Problemen bzw. Änderungen befasst. Hier wird z.B. einen Feuteeinbruch im Keller benannt (dieser ist gemeldet und soll bald behoben werden) oder es wird die schlechte Erreichbarkeit des Bauleiters aufgezählt.
Nun hat mich das bauende Unternehmen angeschrieben, ich solle doch diese Einträge entfernen, da die rechtlich nicht zulässig sind.
Ist das Richtig oder darf ich dies einfach frei Aufzählen?

Es geht um diese Seite: http://baublog.familie-tworek.de/?page_id=588

Sehr geehrter Ratsuchender,

gerne beantworte ich Ihre Anfrage unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung und Ihres Einsatzes wie folgt:

Grundsätzlich muss sich ein Unternehmer der Kritik seiner Kunden auch im Internet stellen. Er muss es sogar hinnehmen, wenn er im Rahmen von Werturteilen harsch kritisiert wird.

Solange in Ihrem Bautagebuch keine unwahren Tatsachenbehauptungen aufgestellt werden oder reine Schmähkritik geübt wird, ist die Veröffentlichung von der grundgesetzlich garantierten Meinungsfreiheit gedeckt und damit rechtlich zulässig.

Sollte das Unternehmen dennoch weiterhin auf der Entfernung der Beiträge bestehen, können Sie sich zur Abwehr der Forderung gerne an mich wenden.


Ich hoffe, Ihnen eine erste hilfreiche Orientierung ermöglicht zu haben. Bei Unklarheiten benutzen Sie bitte die kostenfreie Nachfragefunktion.

Bedenken Sie bitte, dass ich Ihnen hier im Rahmen einer Erstberatung ohne Kenntnis aller Umstände keinen abschließenden Rat geben kann. Sofern Sie eine abschließende Beurteilung des Sachverhaltes wünschen, empfehle ich, einen Rechtsanwalt zu kontaktieren und die Sachlage mit diesem bei Einsicht in sämtliche Unterlagen konkret zu erörtern.

Mit freundlichen Grüßen

Nachfrage vom Fragesteller 22.01.2012 | 09:24

Auf meinem Blog habe ich jetzt einige kommentare von anderen Personen die mit dieser Firma ebenfalls gebaut haben, diese sind leider nicht besonders positiv, beziehen sich aber nur auf die durchgeführten arbeiten, bzw. baumängel. Persönlich wird niemand angegriffen.
Nun hat mich der BU angeschrieben und verlangt von mir, dass ich meine webseite offline nehme, da diese Leumundsschädigend sein soll.
Was kann ich tun, bzw was kann mir passieren?

Mfg
Sebastian

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 22.01.2012 | 09:42

Auch hier kommt es darauf an, ob die Behauptungen wahr oder unwahr sind. Unwahre Behauptungen müssen Sie nach Hinweis löschen, sonst können Sie auf Unterlassung und ggf. Schadensersatz in Anspruch genommen werden. Allerdings darf der BU nicht einfach ins Blaue hinein behaupten, die Kommentare wären falsch, sondern muss auch darlegen weshalb. Fordern Sie daher sowohl den BU als auch den Kommentator auf darzulegen, weshalb die Behauptung wahr bzw. unwahr ist und entscheiden Sie dann, ob Sie löschen oder nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Bewertung des Fragestellers 02.01.2012 | 14:20

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Stellungnahme vom Anwalt:
FRAGESTELLER 02.01.2012 4,4/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 69672 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnell, präzise, sachlich - perfekt. Ganz herzlichen Dank. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Frage ausführlich beantwortet keine weitere Nachfrage. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
vielen Dank für die rasche und gründliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER