Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Verletzung AGG

28.10.2011 15:30 |
Preis: ***,00 € |

Schadensersatz


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Was kostet folgendes durchzusetzen?

Wir suchen einen Anwalt:
Auszug aus Webseite:
Nutzen Sie auch unsere Specials
Ladies Day: ab 11. Januar erhalten Damen jeden Mittwoch die Tageskarte für 15,00 €.
Das Angebot gilt nicht am Aschermittwoch (22.02.2012).
Link:
http://www.alpenbahnen-spitzingsee.de/deutsch/winter/skipaesse_und_preise.html

Die Männerpartei hat auf solche Vergünstigungen keinen Bock mehr.
Bereits letztes Jahr gingen wir gegen die AGG-Verletzung vor, den Betreiber juckte das nicht die Bohne.
Uns schon!
Wenn nicht für Männer gleiches/ähnliches Angebot ertstellt wird, möchten wir klagen.
Dazu suchen wir einen Anwalt.

Was kostet der und wie stehen die Chancen?

Mit freundlichen Grüßen

Peter Eisner
Vorsitzender der Männerpartei
www.maennerpartei.eu

28.10.2011 | 16:23

Antwort

von


(1133)
Kurfürstendamm 70
10709 Berlin
Tel: 03036445774
Web: http://www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich basierend auf Ihren Angaben und unter Beachtung Ihres Einsatzes wie folgt beantworten möchte:

Nach jüngster amtsgerichtlicher Rechtsprechung ist das Verhalten des Betreibers bei sachlicher Begründung gerechtfertigt. Eine solche sachliche Begründung liegt bereits vor, wenn es ohne eine solche Bevorzugung zu wenig weibliche Gäste geben würde.

Allerdings ist zu erwarten, dass der EUGH dies gemessen an der EG-Gleichbehandungsrichtlinie anders sieht.

Wenn Sie also einen langen Atem haben, stehen die Chancen nicht schlecht.

Die Kosten würden aufgrund der langen Instanz im mittleren bis hohen vierstelligen Bereich liegen.

Ich hoffe, Ihre Frage damit beantwortet zu haben. Bitte benutzen Sie bei Bedarf die kostenlose Nachfragefunktion.

Ansonsten verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.


ANTWORT VON

(1133)

Kurfürstendamm 70
10709 Berlin
Tel: 03036445774
Web: http://www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Grundstücksrecht, Medienrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 89301 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde beantwortet! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Gute verständliche Antwort ..Hat mir sehr geholfen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank - schnell und präzise! ...
FRAGESTELLER