Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
479.959
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Verkehrssicherheit ohne linken Außenspiegel?


| 19.12.2012 12:21 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Peter Eichhorn



Ich hatte ohne Schuld einen Verkehrsunfall: Ein vor mir fahrendes Fahrzeug hatte die Ladung nicht gesichert, sodass mir eine Schaltafel (großes Brett ca. 60x120 cm) von vorne in mein Fahrzeug flog. Dabei wurde u.a. der linke Außenspiegel abgerissen.
Meine Frage ist: Ist mein Pkw ohne linken Außenspiegel noch verkehrstüchtig? Die Beschaffung der Ersatzteile verzögert sich, da die Herstellerfirma meines Wagens (Daihatsu) sich vor kurzem aus dem deutschen Markt zurückgezogen hat.
Nun stehe ich vor der Alternative: Weiterbenutzen, bis alle Teile da sind oder Leihwagen? Ich möchte auf den Kosten für ein Ersatzfahrzeug (Leihwagen) nicht sitzen bleiben.
Die gegnerische Versicherung wird aber wohl nur den Leihwagen zahlen, wenn ich mein Auto aus Gründen der Verkehrssicherheit nicht mehr benutzen darf.
Sehr geehrter Ratsuchender,

ein Pkw ohne linken Außenspiegel ist nicht verkehrssicher.
Kfz müssen gemäß § 56 Abs. 1, 2 Nr. 1 StVZO in Verbindung mit Nr. 2.1.1 Anhang III RICHTLINIE 2003/97/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 10. November 2003 mit einem Innenspiegel und je einem Spiegel auf der Fahrer- und Beifahrerseite ausgestattet sein.

Sind Sie ohne Spiegel unterwegs, begehen Sie eine Ordnungswidrigkeit.

Wegen des Mietwagens sollten Sie jedoch beachten, dass Sie verpflichtet sind, den Schaden gering zu halten.

Unter Umständen ist es billiger übergangsweise einen anderen Spiegel anzubringen.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Eichhorn
Rechtsanwalt
Bewertung des Fragestellers 19.12.2012 | 16:11


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Es war zwar unur eine einfache Frage, die wurde aber komplett und kompetent beantwortet ."