Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Verkehrsrecht bei Überschreitung der Haltelinie

15.02.2013 08:48 |
Preis: ***,00 € |

Verkehrsrecht


Beantwortet von


Folgende Situation: Ich fuhr an eine Ampel, welche vor einem Fußgängerüberweg stand.Auf gerader Strasse, nicht vor einer Kreuzung.
Durch Unkonzentriertheit sah ich zu spät, das die Ampel von Gelb auf Rot Umschaltete.
Ich bremste,stand und überfuhr die Halteliene.Gleichzeitig blitzte es einmal. Die Nase vom Auto schloß mit der gestrichelten Liene des Überweges ab, oder geringfügig darüber. Die Ampel konnte ich vom Fahrersitz noch einsehen und bei Grün fuhr ich weiter.Was habe ich zu erwarten ?

15.02.2013 | 10:33

Antwort

von


(1082)
Radeberger Str. 2K
01796 Pirna
Tel: 03501/5163030
Web: https://RA-Peter-Eichhorn.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

Ihre Frage beantworte ich wie folgt:

ein Rotlichtverstoß liegt nur dann vor, wenn Sie das Rotllicht missachtet haben.

Da Sie weder das Rotlicht passiert noch den Schutzbereich befahren haben, liegt kein Rotlichtverstoß vor (BGH NZV 1998, 119 , 120).

Da Sie nicht an der Haltlinie gehalten haben, könnte allenfalls ein Bußgeld in Höhe von 50 € drohen, wenn jemand gefährdet wurde (Ldf. Nr. 150 Bußgeldkatalog).

Mit freundlichen Grüßen

Peter Eichhorn
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(1082)

Radeberger Str. 2K
01796 Pirna
Tel: 03501/5163030
Web: https://RA-Peter-Eichhorn.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Vertragsrecht, allgemein, Verwaltungsrecht, Mietrecht, Kaufrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht, Strafrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90207 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Anfrage wurde kurz und präzise zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super, danke für die schnelle und ausführliche Antwort! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
schnell, kurz, prägnant, verständlich --> binz gänzlich zufrieden ...
FRAGESTELLER