Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.405
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Verkaufte bei Ebay.


| 09.02.2007 13:48 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen



Ich verkaufte auf Ebay Jacke für 84€+8 versichert Versand . Beschreibung: "Einer Lammfelljacke sie ist von innen mit fell und aussen mit leder. Masse .... Jacke ist modisch geschnitten mit 2 vordere innentaschen und gürtel." Ich bin nicht Deutsch und keine Deutsch spreche. Ich kaufte diese Jacke auf Ebay für meine Dochter, aber es war zu klein. Dann ich nehme Beschreibung und Bilde von Verkäufer und auf Ebay stehe. Aber die Jacke ist nicht echte Lammfel nur imitat. Ich dachte, wenn deutsche Leute wie das schreiben, bedeutet es, dass das richtig ist. Ohne sich mit mir in Verbindung zu setzen, geht das Männer zur Polizei. Er sagte der Polizei, dass er mir drei E-Mails sendet, aber ich erhielt keinen. Alle E-Mails sehen Ebay nur durch. Sie erhielten auch nicht. Ich schrieb den Männern: Ich werde Ihnen geben Geld sendet mir zurück bitte meine Jacke zurück. Nein, Männer will das erste Geld und dann Jacke zurückzusenden. O.K. Ich schrieb ihm: Geben Sie mir Ihre Bankdaten. Keine Antwort welch so jemals. Ich bezahlte bereits 120 Ð, Straf. Kann er gegen mich Klage erheben und versuchen, mehr Geld zu bekommen? Weil ich denke, dass er hofft, mehr Geld zu bekommen. Ich kann nicht ihm sein Geld zurück geben - ich tue nicht seine Bankdaten. Es tut mir leid, dass für mein Deutsch. Ich übersetzte diesen Text mit einem Programm.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Um Missvertsändnisse vorzubeugen schildere ich noch einmal kurz den Fall wie ich ihn verstehe:

Sie haben bei ebay eine Jacke für Ihre Tochter gekauft. In der Artieklbeschreibung war angegeben, dass es sich um eine Lederjacke handelt. Da diese Jacke Ihrer Tochter aber zu klein war haben Sie die Jacke wieder bei ebay eingestellt und die Artikelbeschriebung aus der vorigen Auktion kopiert. Der Käufer verlangt nun von Ihnen das Geld zurück, da es sich entgegen der Artikelbeschreibung um ein Lederimitat handelt.

Der Käufer kann von Ihnen den Kaufpreis zurückverlangen und muß natürlich auch die Jacke an Sie zurückgeben. Er kann auch gegen Sie eine Klage auf Zahlung erheben wenn Sie das Geld nicht freiwillig erstatten. Hierzu muß er Sie aber erst aufgefordert haben und in einem gerichtlichen Verfahren auch nachweisen können dass Ihnen diese Aufforderung auch zugegangen ist.

Wenn er Sie verklagt und Sie erkennen den Anspruch sofort an, haben Sie eine gute Chance, dass die Kosten des Verfahrens dem Kläger auferlegt werden.

Falls Sie Verständnisschwierigkeiten mit dem Text haben, können Sie mich gerne telefonisch kontaktieren um die Frage in englischer oder französischer Sprache zu erörtern.

Nachfrage vom Fragesteller 09.02.2007 | 15:50

Ich sandte an diese Mann E-Mail dreimal über Ebay, und ich zeigte diese E-mails zur Polizei, dass ich sein Geld zurück geben werde, wenn er seine Bankdaten zu mir sendet. Aber Mann antwortet auf mich oder Ebay nicht. Ich habe keine Geld für die Rechtsanwalt oder Prozeß. Ich lebe mit meiner Tochter von der Kinderunterstützung und den Unterhalt. Was noch das Männer wollen?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 12.02.2007 | 10:43

Wahrscheinlich geht Ihr Käufer davon aus, dass Sie in betrügerischer Absicht gehandelt haben. Diesen Vorwurf können Sie aber mit dem Hinweis der vorgegangenen Auktion leicht entkräften. Ich gehe aber auch davon aus, dass mit Ihrer Zusage zur Rücknahme und der Anforderung der Kontodaten von Ihnen alles notwendige unternommen wurde.

Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Hallo! Vielen Dank für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen. "
FRAGESTELLER 5/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60164 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Toll. vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
4,0/5,0
Meine Frage wurde ausreichend beantwortet, jedoch finde ich es nicht besonders hilfreich wenn man nur auf Paragraphen verweist, die zur Anwendung kommen, ohne deren Inhalt bzw. deren Auswirkung zu nennen. In meinem Fall hätte ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank an RA Fork! Kurz und präzise auf den Punkt, zügige Rückmeldung - jederzeit gerne wieder! ...
FRAGESTELLER