Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
495.250
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Verjährung von Stb-Rechnungen

04.12.2007 16:33 |
Preis: ***,00 € |

Steuerrecht


Ein selbstständinger Steuerberater stellt im November 2007 seine Gebührenrechnung für die Buchhaltung eines freiberuflichen KFZ- Gutachters die er monatlich bzw. vierteljährlich im Jahre 2004 ( vor 3 Jahren ) getätigt hat. Da der KFZ Sachverständiger seit 24 Monaten den Steuerberater gewechselt hat versucht der ehemalige Steuerberater nun noch die alten Rechnungen mit überhöhten Preisen einzutreiben.
Wann sind die Rechnungen zwischen den 2 Geschäftspartner beide Freiberufler verjährt. Wie wäre es wenn der Steuerberater eine Steuerberatungsgesellschaft mbh wäre. Ist da die Verjährung bei den Vollkaufleuten anders.
Eingrenzung vom Fragesteller
04.12.2007 | 16:34

Sehr geehrte Rechtsratssuchende,
sehr geehrter Rechtsratssuchender,

gerne nehme ich zu den von Ihnen aufgeworfenen Fragen im Zusammenhang mit einer etwaigren Verjährung der Kosten des Steuerberaters Stellung und beantworte diese wie folgt:

Hierzu kann ich Ihnen mitteilen, dass die Verjährung in jedem Fall 3 Jahre ab Fälligkeit beträgt. Diese tritt mit Abschluss der konkreten Arbeiten ein.

In dem von Ihnen beschriebenen Sachverhalt würden somit die Kostenforderungen aus dem Jahr 2004 mit Ablauf des 31.12.2007 verjähren.

Besondere Vorschriften für Vollkaufleute bestehen hierbei nicht.

Ich hoffe, Ihnen mit meinen Anmerkungen weitergeholfen zu haben, wünsche Ihnen viel Erfolg und stehe Ihnen für etwaige Rückfragen und weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Für das mir entgegengebrachte Vertrauen darf ich mich bei Ihnen bedanken und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
Andrea Fey
Rechtsanwältin und Notarin
Fachanwältin für Steuerrecht

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 63204 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Danke für die schnelle und informative Antwort. Hat mir sehr geholfen ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
sehr schnelle und kompetente Antworten! Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
rasche und kompetente Beantwortung meiner Fragen. Genau das wollte ich. Vielen Dank. ...
FRAGESTELLER