Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
505.147
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Vergleichsvorschlag schriftlich annehmen - Wortlaut

18.10.2017 15:59 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Reinhard Otto


Sehr geehrte Damen und Herren,

folgender Sachverhalt.

Vor 2 Wochen hatte ich mit einem ehemaligen Angestellten eine Güteverhandlung vor Gericht.
Der Vergleichsvorschlag von der zuständigen Richterin werde ich akzeptieren, dies soll ich dem Gericht schriftlich mitteilen.

Im Vergleichsvorschlag selbst ist aber noch ein Fehler. Hier werden lediglich 4 Gehälter berücksichtigt die zur Auszahlung gekommen sind. In Wahrheit waren es aber 6 die von der verhandelten Summe abgezogen werden dürfen.

Wie formuliere also die Antwort an das Gericht?
Ich nehme den Vergleichsvorschlag unter folgenden Berücksichtigungen (siehe oben) an?

Danke
Grüße



Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Guten Tag,

ich beantworte Ihre Anfrage auf der Grundlage der dazu mitgeteilten Informationen wie folgt:

Sie sollten dem Gericht mitteilen, dass Sie den Vergleichsvorschlag wegen des darin enthaltenen Fehlers nicht annehmen können, dass Sie aber bereit sind, einen Vergleich auf der Basis einer korrekten Abrechnung abzuschließen.

Es wird sich dann zeigen, ob die Gegenseite dies auch so sieht. Dann wird ein anderer Vergleichsvorschlag vom Gericht kommen.

Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 65414 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
Die Antwort war sehr schnell, im großen und ganzen, bis auf paar Fremdwörter, deren Bedeutung man aber schnell im Duden recherchieren konnte, ausführlich, der Sinn der Fragestellung wurde erkannt und wenn man den vereinbarten ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle Rückmeldung, angemessene Erklärung, sehr freundlicher Ton, Sachverhalt konnte mit der Agentur für Arbeit daraufhin geklärt werden, herzlichen Dank, sehr empfehlenswerter Anwalt ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Top Beratung! Viel Dank! ...
FRAGESTELLER