Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Vergleich Kostenübernahme

| 18.07.2016 13:03 |
Preis: ***,00 € |

Schadensersatz


Beantwortet von

Rechtsanwalt Reinhard Otto


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin gerade dabei mit einem von mir beklagten einen außergerichtlichen Vergleich zu schließen.

Inhalt soll die Zahlung eines pauschalisierten Schadenersatzes sein. Beide Parteien sollen Ihre Anwaltskosten selbst tragen.

In dem vom gegnerischen Rechtsanwalt vermerkten Vergleichsentwurf steht: Eine Kostenerstattung findet nicht statt, Kostenanträge werden im Verfahren nicht gestellt.

Entspricht dieser Satz dem obigen Sachverhalt "beide Parteien sollen ihre Anwaltskosten selbst tragen" oder können hier noch Folgekosten (außer Gerichtskosten) zukommen?

Eine ganz kurze Antwort reicht.

Vielen Dank.



"

Guten Tag,

der von der Gegenseite vorgeschlagene Satz enthält inhaltlich die Regelung, dass jede Partei die eigenen Anwaltskosten selber trägt. Allerdings schließt sie eine Kostenerstattung bzgl. Gerichtskosten aus.

Optimaler wäre die Regelung:

"Die Gerichtskosten werden geteilt; im übrigen trägt jede Partei ihre eigenen Kosten selber."


Mit freundlichen Grüßen




Bewertung des Fragestellers 18.07.2016 | 13:45

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Schnell. Plausibel. Korrekt. Danke."
FRAGESTELLER 18.07.2016 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70465 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnelle, kompetente und ausführliche Beratung! Dankeschön!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Habe etwas gewartet auf die Antwort, aber mein Angebot von € 25 war ja auch das Minimum, das man bieten kann, da stürzt sich nicht jeder Anwalt sofort darauf. Alles OK, ganz gutes System. Wer es sehr eilig hat, muss halt etwas ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank, Sie haben mir sehr geholfen! ...
FRAGESTELLER