Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vereinsrecht

Vertraulich
25.5.2019
Vereinswappen
von RA Daniel Hesterberg
24.5.2019
von RA Marcus Schröter
Lässt sich ein gemeinnütziger Verein erst dann endgültig auflösen, wenn alle Guthaben satzungsgemäß verwendet worden sind - mit der Konsequenz, dass alle Kosten (Notar u.a.) vom Vorstand (Liquidatoren) privat zu tragen sind? Wenn nein: Kann der Verein dafür Rückstellungen bilden? Wenn ja: Gibt es ...
Vertraulich
23.5.2019
Statut zu einer Steganlage rechtens
von RA Daniel Hesterberg
Vertraulich
22.5.2019
Gemeinnütziger Verein Werbung in Internetportalen
von RA Jannis Geike
Vertraulich

| 21.5.2019
Vereinsrecht gemeinnützig Honorarzahlung
von RA Marcus Schröter
20.5.2019
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Anwälte, bitte beantworten Sie folgende Fragestellung: Ein Deutscher ist in Deutschland abgemeldet und hat dort folglich auch keinen Wohnsitz. Diese Person möchte in Deutschland einem Verein beitreten, wozu eine Wohnsitzangabe erforderlich wäre. Besteht in diesem Fall rechtlic ...
Vertraulich
9.5.2019
Kleingartenparzelle in Berlin, mehrjähriger Auslandsaufenthalt
von RA Kianusch Ayazi
7.5.2019
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, in unserer Satzung ist für die ordentliche Mitgliederversammlung eine Einladungsfrist von 2 Wochen festgeschrieben. Kann der Vorstand die Frist verkürzen für eine außerordentliche Mitgliederversammlung? Eine kurzfristige Mitgliederversammlung ist für die Beschlussfassung zur Zustimmung ...
Vertraulich
6.5.2019
Rücklagen
von RA Marcus Schröter

| 17.4.2019
von RA Stefan Pieperjohanns
Unser Vereins ist insolvent, das Insolvenzverfahren ist eröffnet, ein Insolvenzverwalter ist eingesetzt. Der Verein trägt den Zusatz i. L. Die Gläubigerversammlung hat einer Weiterführung des Spielbetriebs zugestimmt, der Verein (Fussball) nimmt weiter am Spielbetrieb teil. Ein Insolvenzplan ist noc ...
Vertraulich
9.4.2019
Kommissarischer Kassier bei einem Sportverein
von RA Kianusch Ayazi
31.3.2019
von RA Raphael Fork
Vorstandsmitglieder sind zurückgetreten, um dem verbliebenen ersten Vorsitzenden in Misskredit zubringen haben sie eine Mail an alle Vereinsmitglieder gesendet. Liegt hier eine Verletzung des DSGVO vor? (Die Mail ist von. 14.1.19) Können wir diese Vereinsmitglieder aus dem Verein ausschließen? E ...
Vertraulich

| 29.3.2019
Rücktritt vom Vorsitz eines e.V.
von RA Alex Park

| 27.3.2019
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um Vereinsrecht Am xxxx fand unsere Mitgliederversammlung statt. Unsere TOPs waren: 1. Begrüßung; 2. Wahl Versammlungsleiters; 3. Wahl Protokollführers; 4. Feststellung der Beschlussfähigkeit; 5. Tätigkeitsbericht 2018; 6. Kassenbericht 2018; 7. Bericht des Ka ...

| 26.3.2019
Guten Tag, aufgrund einer Satzungsänderung in unserem nicht gemeinnnützigen Verein (Berufsverband) soll künftig der geschäftsführende Vorstand geschlechterparitätisch besetzt sein. Zur Wahlordnung heisst es: § 5 Rechte und Pflichten der Mitglieder 5.1 Die Mitglieder haben das Recht, an ...
Vertraulich

| 13.3.2019
Verkauf von Vereinsvermögen
von RA Michael Friedmann
Vertraulich
10.3.2019
Keine neuerliche Wahl zum Vereinsvorsitzenden
von RA Alex Park
Vertraulich
7.3.2019
Vereinsrecht - unwirksame Bestellung eines Nachrückers in den Vereinsvorstand
von RA Kianusch Ayazi
Vertraulich

| 5.3.2019
"Ausschüsse" und besondere Vertreter
von RA Jannis Geike
Vertraulich

| 5.3.2019
Satzungsänderungsantrag mit Alternativen möglich?
von RA Jannis Geike
1·5·10·15·181920·25·30·35·40·45·50·52