Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
500.114
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Veranlagung bei Getrenntleben

07.11.2005 09:57 |
Preis: ***,00 € |

Steuerrecht


Guten Morgen,
mich würde folgendes interessieren:

Ich lebe seit dem 25.01.2005 von meiner Frau getrennt (in Scheidung).
Ich habe ein gewöhnliches Arbeitnehmergehalt 2004 bezogen. Meine Frau hatte seit 2003 eine Ich-AG.
Jetzt habe ich natürlich das Problem, dass ich meine Steuererklärung machen muß, aber zu befürchten ist, dass ich keine Unterschrift von ihr bekommen werde. Außerdem liegen mir nicht alle Unterlagen (Einnahmen/Ausgaben)vor. Zugriff auf das Konto ist auch nicht mehr möglich.
Ist es irgendwie möglich, obwohl wir ja noch 2004 zusammen lebten, keine gemeinsame Veranlagung beim Finanzamt einzureichen?

Wenn ja, wie gehe ich vor?

Vielen Dank und viele Grüße

Steuerlich ist es kein Problem, auch für 2004 bereits eine getrennte Veranlagung durchzuführen.
Allerdings besteht in aller Regel familienrechtlich die Verpflichtung zur gemeinsamen Veranlagung, wenn ein Ehegatte hierdurch Vorteile erlangt und dem anderen Ehegatten die diesem entstehenden Nachteile ausgleicht. Von daher können Sie von Ihrer Ehefrau natürlich die Unterschrift unter die gemeinsame ERklärung und auch die für die Erklärung noch notwendigen Informationen verlangen. Diesen Anspruch müssten Sie allerdings notfalls vor dem Amtsgericht geltend machen.

Mit freundlichen Grüßen
Udo Meisen
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Steuerrecht

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64203 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Gut verständliche und eindeutige Antwort. Liebe Frau Türk, gerne komme ich auf Sie zurück so notwendig. Momentan sind wir noch in der Phase in der meine Gegenüber meine alle besonders "schlau" zu sein..... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Bester Anwalt! Von drei persönlich aufsuchenden Anwälten erhielten wir immer nur unklare Auskünfte, haben viel Geld bezahlt und schlauer waren wir nach den Erstgesprächen nie. RA Steidel hat uns klare und präzise Antworten ... ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Sehr schnelle und kompetente Hilfe + Lösung. Danke! ...
FRAGESTELLER