Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Unterlassungsanspruch (gegen wen ?)

01.02.2010 14:27 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von


Hallo !
Gegen wen würden Sie Ihren Unterlassungsanspruch geltend machen ?
A: gegen die GmbH, welche im Impressum der Internetseite aufgeführt ist.

B. gegen die Privatperson, welche in der sog. "whois-Suche" die Internetseite registrierte.

Zur Erklärung: A ist eine Auslands-GmbH,
B ist eine Privatperon aus Deutschland.

01.02.2010 | 17:29

Antwort

von


(755)
Wrangelstrasse 16
24105 Kiel
Tel: 0431-895990
Web: http://www.kanzlei-steidel.de
E-Mail:

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage darf ich unter Berücksichtigung der bereitgestellten Informationen zu folgt beantworten:

Anprüche sind gegen den Betreiber der Website zu erheben. Betreiber der Website ist nach Ihren Angaben lt. Impressum die GmbH. Diese ist als juristische Person auch ohne weiteres rechtsfähig und daher der "richtige" Anspruchsgegner.

Daran ändert sich leider nichts dadurch, dass es sich um eine ausländische Gesellschaft handelt. Als GmbH muss diese einen Sitz in Deutschland haben und im Handelsregister eingetragen sein.

Sollte sich anschliessend herausstellen, dass die GmbH tatsächlich nicht verantwortlich ist, dann muss der Anspruch gegen den GF persönlich geltend gemacht werden. Dies ist möglicherweise der bei der Denic registrierte Inhaber.


Ich hoffe, Ihre Anfrage damit beantwortet zu haben.


Rechtsanwalt Sascha Steidel
Fachanwalt für Familienrecht

ANTWORT VON

(755)

Wrangelstrasse 16
24105 Kiel
Tel: 0431-895990
Web: http://www.kanzlei-steidel.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Miet und Pachtrecht, Internet und Computerrecht, Verkehrsrecht, Erbrecht, Vertragsrecht, Fachanwalt Familienrecht, Grundstücksrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90242 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Top! Verständlich und vor allem sehr schnelle und ausführliche Antwort! 1a+****** ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle und hilfreiche Beratung ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort des Anwaltes war sehr ausführlich und hat mir sehr weitergeholfen ...
FRAGESTELLER