Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.567
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Unterhaltsberechnung, Sparguthaben


09.08.2006 17:55 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Klaus Wille



Mein Sohn aus 1. Ehe hat einen Antrag auf Hartz IV gestellt. Jetzt muss ich u.a. Auskunft über mein Bankguthaben erteilen. Hat die Höhe meines Bankguthabens Einfluss auf die Unterhaltsberechnung und wenn ja, gibt es einen Freibetrag?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Damen und Herren,

es hängt davon ab, ob Ihr Sohn volljährig oder minderjährig ist. Außerdem hängt es davon ab, ob das Kind bei Ihnen lebt oder alleine.

Für minderjährig Kinder müssen Sie Ihr gesamtes Vermögen einsetzen.

Das Bankguthaben müssen sie aber angeben.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Wille
Rechtsanwalt

Nachfrage vom Fragesteller 10.08.2006 | 19:13

Mein Sohn ist volljährig, geht noch zur Schule und lebt bei seiner Mutter. Nochmals zu meiner eigentlichen Frage, gibt es einen Freibetrag?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 12.08.2006 | 01:06

Nein!

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER